Hyperion startet Business Performance Management Tour rund um den Globus

Hyperion System 9 und Performance-Transparenz im Mittelpunkt der weltweiten Roadshow mit mehr als 30 Partnern

(PresseBox) (Frankfurt, ) Immer mehr Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, ihre mit Business Intelligence (BI)-Anwendungen erstellten Reports eng an die strategischen und operativen Planungsprozesse zu koppeln. Nur so kann eine durchgängige Transparenz der Performance im Unternehmen gewährleistet werden. Mit der Anfang Dezember gestarteten Hyperion Performance Visibility 2006 World Tour will der BI-Experte den steigenden Informationsbedarf decken und schickt deshalb eigene Führungskräfte, Kunden und Partner in insgesamt 64 Städte in 31 Ländern. Während der Veranstaltungsserie zum Thema Business Performance Management werden den IT-, Finanz- und Geschäftsentscheidern die Funktionen und Vorteile von Hyperion System 9 vorgestellt. Hyperion System 9 ist die erste Business-Perfomance-Management-Lösung, die Finanzmanagement-Applikationen mit einer BI-Plattform in ein modulares System integriert, das allen Geschäftsanforderungen gerecht wird und die geforderte Performance-Transparenz garantiert.

Howard Dresner, Chief Strategy Officer bei Hyperion und einer der Sprecher auf der World Tour, wird unter anderem die Bedeutung von Business Performance Management herausstellen. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer alles zur „Business Performance Management Revolution", die Unternehmen dazu ermutigen soll, sich strategisch mit dem Thema Business Performance Management auseinanderzusetzen, um die Basis für ein stetiges Wachstum zu schaffen.

Die Teilnehmer der Hyperion Performance Visibility 2006 World Tour werden
umfassende Erkenntnisse zu den steigenden Anforderungen der einzelnen Geschäftsbereiche gewinnen und können diese verwenden, um ihr Unternehmenswachstum effektiv zu steuern; lernen, wie Business Performance Management in die existierende IT integriert werden kann, ohne die festgelegte BI-Strategie neu zu definieren; lernen, wie Business Performance Management die einzelnen Geschäftsbereiche bei der Geschäftsplanung unterstützen und effektiver an die Unternehmensstrategie durch Echtzeit-Anwendungen, -Reports, -Analysen und -Modelle gekoppelt werden kann; einen umfassenden Überblick über Hyperion System 9 erhalten. Es werden praktische Beispiele von Anwenderbedürfnissen vorgestellt und die entsprechenden Lösungen, die System 9 bereitstellt, aufgezeigt; von den Hyperion Services lernen, wie erstklassige Technologien sinnvoll eingesetzt werden können, um den ROI zu optimieren.

Hauptpartner und -sponsoren der Roadshow sind unter anderem: Hyperion Services, Accenture, ADI Strategies, Allegient Systems, Answerthink, Archstone Consulting, BearingPoint, Braincourt, Deloitte Consulting LLP, The Goal Getters, Harbinger Consulting Group, Iconomics, interRel Consulting, ISA Consulting, Kerdock Consulting, KeyPulse.com, MarketSphere Consulting, MindSolve Technologies, Palladium, Professional Innovations, Pinnacle Group Worldwide, Ranzal and Associates, Sogeti, Star Analytics, SPSS, Stout Causey Consulting, Threshold Consulting Services, TLC Technologies, TopDown Consulting, Unisys, Vertical Pitch und WHITTMANHART.

Die vollständige Liste mit allen Informationen zu den einzelnen Terminen, Veranstaltungsorten und Registrierungsmodalitäten finden Sie unter: www.hyperion.com/roadshow/home.cfm

Hyperion Solutions Deutschland GmbH

Hyperion ist der weltweit führende Anbieter von Business-Performance-Management-Software. Über 12.000 Kunden weltweit setzen auf die Software von Hyperion, um Klarheit darüber zu erhalten, wie der Geschäftsverlauf aussieht und wie er sich verbessern lässt. Mit den Hyperion Lösungen sammeln die Unternehmen Daten, verwalten und analysieren sie und können die Ergebnisse anschließend innerhalb des gesamten Unternehmens kommunizieren. Das Unternehmen verbindet die kompletteste Reihe von interoperablen Anwendungen mit der führenden Business-Intelligence-Plattform, um Business-Performance-Management-Anwendungen aufzubauen und zu unterstützen. Hyperion arbeitet mit mehr als 600 Partnern zusammen, um innovative und spezialisierte Business-Performance-Management-Lösungen und -Services anzubieten.

Im Jahr 2004 als eines der „FORTUNE 100 Best Companies to Work For" ausgezeichnet, beschäftigt Hyperion etwa 2.500 Mitarbeiter in mehr als 90 Ländern. In 25 weiteren Ländern ist das Unternehmen über Distributoren vertreten. Hyperion, mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, erwirtschaftete einen Umsatz von 765 Mio. US-Dollar im abgelaufenen Geschäftsjahr, das am 30. Juni 2006 endete. Hyperion wird an der Nasdaq unter der Bezeichnung „HYSL" gehandelt. In Deutschland hat das Unternehmen seine Hauptniederlassung in Frankfurt/Main sowie Niederlassungen in München, Düsseldorf und Hamburg. Weitere Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Hyperion erhalten Sie unter www.hyperion.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.