hybris gewinnt MOS-TANGRAM als OEM-Vertriebspartner

(PresseBox) (München, ) * Schweizer Spezialist für Versandhandels-Software verknüpft hybris-Technologie mit seiner ERP-Lösung MOS-LINK
* Drei Web-Plattformen als OEM-Produkte für unterschiedliche Zielgruppen im Angebot
* Präsentation der gemeinsamen Lösung auf dem Versandhandelskongress Wiesbaden

München - 27. Oktober 2005. hybris baut seine Partnerbasis kontinuierlich aus: Jetzt hat sich der Schweizer Spezialist für Versandhandelssysteme, MOS-TANGRAM, für eine OEM-Vertriebspartnerschaft mit dem E-Business-Experten entschieden. Im Rahmen des Deutschen Versandhandelskongress und der Mail Order World 2005 stellen die beiden Unternehmen ihre gemeinsame Lösung noch bis 27. Oktober in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen (Halle 1, Stand 156) vor.

MOS-TANGRAM gehört zu den führenden Anbietern von ERP-Systemen für den Versandhandel. Der Kundenkreis umfasst Unternehmen wie Baur-Versand, Baldur-Garten und Kickz Sportschuhe. Im Rahmen der OEM-Partnerschaftsvereinbarung wird die hybris Commerce Suite zum Standard-Shopmodul der ERP-Lösung MOS-LINK und ermöglicht den Anwendern den schnellen Einstieg ins Online-Business. MOS-TANGRAM bietet diese integrierte Lösung sowohl als ASP Lösung (Application Service Providing) wie auch traditionell als Software zum Kauf an. Zusätzlich zur hybris E-Commerce Suite ist MOS-TANGRAM auch berechtigt, die hybris Produkte in den Bereichen Product Information Management, E-Procurement und Katalog Management zu vertreiben.

Der E-Shop in der ASP-Version ist für Einsteiger ins E-Business gedacht: Unternehmen können den in MOS-LINK integrierten Online-Shop auf Basis der hybris-Lösung bei MOS-TANGRAM mieten, statt gleich in eigene Hard- und Software zu investieren. Der Standard-E-Shop und das Enterprise Portal, beide basieren ebenfalls auf hybris Software, werden mit einer Standard Schnittstelle zu MOS-LINK zum Kauf angeboten. Der Unterschied zwischen den beiden Angeboten liegt im Funktionsumfang: Das Enterprise Portal richtet sich an große Unternehmen und deckt alle Anforderungen ab, die ein hoch transaktionsorientierter, internationaler Einsatz mit sich bringt. Dazu gehören zum einen Features wie umfassende Online-Marketing Funktionen, Personalisierung des Online-Angebots sowie die Möglichkeit, das System vertikal und horizontal zu skalieren. Das bedeutet, dass das Enterprise Portal mit Hilfe der hybris Module sowohl funktional als auch im Bereich Performance durch Clustering und Caching mit den Anforderungen der Kunden wächst. Der Standard-E-Shop liegt mit seinem Funktionsumfang zwischen den Varianten ASP-Shop und Enterprise Portal. Auch der Standard-Shop lässt sich durch das Andocken weiterer hybris-Module funktional erweitern.

„MOS-TANGRAM bringt über zehn Jahre Erfahrung im Bereich Mail Order-Systeme mit. Der enge Draht zur Versandhauspraxis macht das Unternehmen zu einem idealen Partner für hybris, um gemeinsamen Kunden noch zielgerichteter bei elektronischen Vertriebsaktivitäten zu helfen", sagt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung von hybris.

„Der Versandhandel kennt unsere Lösungen als innovativen Ansatz, Synergie-Effekte zu bezahlbaren Preisen zu schaffen. Mit hybris können wir hier noch einmal nachlegen und unseren Kunden noch schneller einen Return on Investment bieten", sagt Ulrich Kuratli, Geschäftsführer Verkauf bei MOS-TANGRAM.


Über MOS-TANGRAM
Der Versandhändler Ulrich Kuratli und der IT-Spezialist Markus Käch gründeten vor rund zehn Jahren die MOS-Mail Order Systems GmbH. Ihre jeweilige Expertise sorgte von Anfang an für Software-Produkte, die sich durch hohe Funktionalität auszeichneten. Mitte 2005 wurde das Unternehmen in die inhabergeführte MOS-TANGRAM AG umgewandelt. Heute beschäftigt MOS-TANGRAM etwa 40 Mitarbeiter in der Schweiz, der Slowakei und in Indien. Software von MOS-TANGRAM ist bei rund 100 Versandhändlern in zwölf europäischen Ländern und den USA im Einsatz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.