Berner AG erwirbt Unternehmensgruppenlizenz von hybris

Tochterunternehmen BTI und Caramba profitieren in Zukunft ebenfalls vom Erfolgsmodell Multichannel-Vertrieb

(PresseBox) (München, ) Berner, einer der führenden europäischen Direktvertreiber im Kleinteile-Geschäft für die professionelle Anwendung im Bau- und Kfz-Handwerk sowie in der Industrie, setzt im Multichannel-Vertrieb ab sofort konzernweit auf hybris. Der führende Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Commerce und Communication unterstützt die Berner AG bereits seit 2007 mit ihrem B2B-Shop. In Zukunft sollen nun auch der BTI Konzern sowie die Caramba Gruppe von einer konsistenten Product Content Management (PCM)-Strategie profitieren.

Da die Berner AG in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit hybris gemacht hat, konnte die Frage nach einer Lösung, die sich als Konzernstandard eignet, schnell beantwortet werden. Ausschlaggebender Faktor für den Erwerb einer Unternehmensgruppenlizenz war schließlich die Verbindung der Funktionen Commerce, PCM und Web Content Management System (WCMS) auf der hybris-Plattform. Ariel Lüdi, CEO von hybris, erläutert: "Indem verschiedene Unternehmensbereiche auf einem System arbeiten, kann die Gruppe ihre Produkte international schneller in den Markt einführen. Komplizierte Abstimmungsverfahren beim Rollout werden damit überflüssig, weil alles zentral gesteuert werden kann. Das ist unter anderem durch die Multimandantenfähigkeit unserer Plattform möglich. Sie spart den Beteiligten viel Zeit und Nerven."

Durch die Anbindung an bereits vorhandene Systeme, wie beispielsweise das ERP-System, konnten Synergieeffekte bei der Implementierung genutzt werden. Die Mitarbeiter profitieren durch die neue Plattform außerdem von einer großen Arbeitserleichterung bei Auftragsfreigabe und Datenpflege. Und auch der Außendienst wird von dem neuen System profitieren: musste früher immer eine Vielzahl von Unterlagen mitgeschleppt werden, kann in Zukunft ganz einfach auf die Online-Plattform verwiesen werden. Hier werden die Kunden alle notwendigen Produktinformationen inklusive Verarbeitungsdetails und 3D-Ansichten finden.

"Durch die langjährige Arbeit mit hybris und der aktuellen Evaluierung von PCM-Lösungen, habe ich einen guten Überblick darüber, was heute im Bereich Multichannel-Vertrieb an Software auf dem Markt ist. Mit der Entscheidung für hybris können wir ganz entspannt in die Zukunft blicken", erklärt Alexander Emmert, Leiter Neue Vertriebswege International bei Berner, den Lizenzerwerb. "Ich betrachte hybris in diesem Zusammenhang als meinen "Internet-Werkzeugkasten". Auch wenn wir derzeit noch nicht alle Funktionen nutzen, weiß ich, dass wir auch über die nächsten Jahre hinweg immer mit den aktuellsten Tools ausgestattet sein werden."

Ab September werden BTI-Kunden Produkte aus dem Bereich Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und Freizeitkleidung über die neue Plattform online erwerben können (www.bti-arbeitskleidung.de). Weitere Unternehmen der Berner Gruppe sollen folgen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hybris.com

hybris GmbH

hybris ist ein führender Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Commerce und Communication. Die Software-Entwicklungsstrategie von hybris basiert auf der langjährigen Erfahrung, dass Unternehmen über sämtliche Vertriebskanäle mit Kunden und Partnern stets konsistent, aktuell und relevant kommunizieren müssen. hybris hat für diese Herausforderungen eine integrierte Lösung entwickelt, um die Kommunikations-, Vertriebs- und Kundendienstprozesse über alle Kanäle zu beherrschen. Auf einer Plattform werden sämtliche Produktdaten zentral verwaltet und medienneutral aufbereitet. Diese konsistenten Informationen lassen sich anschließend in jeden beliebigen Online- und Offline-Kanal ausgeben. Dafür bietet hybris integrierte Anwendungen unter anderem für E-Commerce und Database Publishing (Katalogproduktion).

hybris wurde 1997 gegründet. Der Firmensitz befindet sich in München, weitere Büros in Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Schweden, Polen sowie den USA. Die internationale Präsenz wird darüber hinaus durch ein engagiertes Netzwerk von Geschäfts- und Technologiepartnern in Europa und den USA gestärkt. Derzeit betreiben mehr als 220 Kunden weltweit über 1.800 Webseiten "powered by hybris". Zu diesen Kunden zählen führende Konzerne der Retail- und Fertigungsindustrie wie Conrad, Demag, Douglas, Grundfos, Rexel, Lufthansa, Pirelli, Phonak, Reebok, Sika, Ulla Popken und Toys'R'us.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.