Kostenlose Profi-Suche für den eigenen Computer

(PresseBox) (Kreuzlingen/Schweiz, ) BETA-Status ade: Seit heute ist die Such-Software Hulbee Desktop Standard von Grossbay in einer aktualisierten Version erhältlich und damit offiziell fertig gestellt. Auf http://www.hulbee.de/hulbee_desktop.php kann jeder sich das Programm kostenlos herunterladen. Hulbee Desktop Search durchsucht Dateinamen und Dateiinhalte sowohl auf dem eigenen Rechner als auch auf externen Festplatten. Die Software ist der Nachfolger des Computer Bild-Testsiegers Superior Search, und bietet jetzt noch einen entscheidenden Vorteil: Die "Data Cloud", eine Wolke aus Begriffen, hilft dem Suchenden dabei, die gewünschte Datei zu finden. Mit einem Klick auf einen der Begriffe in der Cloud grenzt er seine Suche selbst ein.

Mit dieser einzigartigen Technologie findet der Nutzer leichter seinen Weg durch unübersichtliche Datenmengen auf der Computer - egal ob in Fotos, Textdokumenten, Tabellen oder E-Mails. Gleichzeitig kann der Nutzer aus der Software heraus auch das Internet durchsuchen. Auch dabei hilft ihm die Data Cloud. Bereits seit dem erfolgreichen Launch am 13. Mai steht die innovative Technologie auf dem Such-Portal www.hulbee.com auch allen zur Verfügung, die im Internet nach Angeboten oder Informationen suchen.

Die aktualisierte Version von Hulbee Desktop Standard verfügt einerseits über neue Features. So ermöglicht die Software nun auch das Durchsuchen der Metadaten von Musik-Dateien. Wer nach Bandnamen oder Albumtiteln sucht, bekommt von Hulbee Desktop Standard also eine Übersicht über alle dazugehörigen Musik-Dateien. Natürlich lassen sich die Suchergebnisse anschließend sortieren oder filtern, zum Beispiel nach bestimmten Dateiformaten. Doch die Entwickler haben noch mehr getan als nur einzelne Features zu ergänzen. Hulbee Desktop Standard beansprucht nun noch weniger Ressourcen des Computers, so dass die Desktop-Suche nicht die Arbeit mit anderen Computer-Programmen beeinträchtigt. Insbesondere die Zusammenarbeit mit Microsoft Outlook klappt nun reibungslos. Auch die eigene Programmstabilität von Hulbee Desktop Standard wurde nochmals verbessert.

Seit etwa einem Monat ist Hulbee Desktop hier downloadbar. Grossbay plant nun außerdem, Ende Juli die kostenpflichtige Version Hulbee Desktop Professional zu veröffentlichen, die über erweiterte Such-Funktionen vor allem für Firmenkunden verfügen wird.

Systemvoraussetzungen:

- Prozessor: Intel Pentium III oder Celeron, 800 MHz oder höher
- Arbeitsspeicher: ab 1 GByte RAM
- Freier Festplattenspeicher: ca. 200 Mbyte und zusätzlicher Speicher für die Indexdatei (abhängig von Anzahl und Größe der Dateien des Nutzers)
- Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP, Vista, 2003 Server
- Sonstige Anforderungen: .Net Framework 3.5 SP1 oder höher ca. 500 MByte freier Festplattenspeicher, Internet-Anschluss.

Hulbee AG

Die Grossbay AG ist ein börsennotiertes, europäisches Software-Unternehmen mit Sitz in Kreuzlingen/Schweiz. Die derzeit 59 Mitarbeiter können bis zu 25 Jahre lange Erfahrung in der Entwicklung neuronaler Software vorweisen. Im Unternehmens- wie im Endanwender-Software-Markt ist die Grossbay AG bereits seit Jahren mit ihrer Informations- und Wissensanalyse erfolgreich. Die Grossbay AG entwickelte das Hubble-Programm für Wissensmanagement in Unternehmen mit dem Ziel des "Global Know-How Access", also des direkten Zugriffs auf jegliches, im Unternehmen vorhandenes Wissen. Mit der Web-Anwendung Hulbee hat die Grossbay AG eine neue Art der Internet-Suche zur Marktreife gebracht. Seit dem 11. Dezember 2008 ist die Grossbay AG an der Frankfurter Börse gelistet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.