htp hat kostenlose Service-Hotline

Kundenwunsch seit 2008 umgesetzt

(PresseBox) (Hannover, ) Was Verbraucherschützer gerade verstärkt fordern, hat die htp GmbH bereits 2008 umgesetzt: die kostenlose Service-Hotline. Ob Flatrate oder Volumentarif, ob Kunde oder Interessent, wer aus dem deutschen Fest- oder Mobilfunknetz unter der 0800/222 9 111 bei dem regionalen Anbieter für DSL und Telefonie anruft, führt von der ersten bis zur letzten Minute ein kostenloses Telefonat.

Mit der Einführung der kostenlosen Service-Hotline hat die htp GmbH auf den Wunsch vieler Kunden reagiert. Diese regten immer wieder an, eine kostenlose Hotline einzuführen. Eine weitere Maßnahme zur Verbesserung des Kundenservices bestand darin, das IVR-System (Interactive Voice Response) abzuschalten. Ein Anruf im ServiceCenter des Unternehmens führt seither nicht mehr zu einem Computer, sondern nach einer kurzen Begrüßung direkt zu einem htp Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.