Kommunale Software Allianz gegründet

Softwareunternehmen reagieren auf veränderte Marktsituation

(PresseBox) (Ahrensfelde, ) Der kommunale Softwaremarkt ist in den vergangenen Jahren kräftig in Bewegung geraten - und steht vor einem Umbruch. Die Anforderungen und Aufgaben an Kommunalverwaltungen und Behörden sind in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Das Verwaltungshandeln wird zunehmend komplexer - ungeachtet sinkender Personalschlüssel und leerer Kassen.

Diese Situation wirkt sich sowohl auf die in den einzelnen Verwaltungsbereichen eingesetzten Fachverfahren und Softwarelösungen aus als auch auf die Qualifikation der Verwaltungsangestellten. Ergebnis ist eine starke Differenzierung des Marktes in den letzten Jahren: Für viele Fachbereiche haben sich hochspezialisierte Software- und Fachverfahrenshersteller etabliert. Das "Allesauseiner-Hand"-Modell ist mit Blick auf die speziellen Anforderungen keine Alternative mehr und offensichtlich gescheitert.

Aus diesem Grund fordern nicht nur Kommunen und Verwaltungen, sondern auch die Betreiber kommunaler Software eine integrierte und koordinierte Zusammenarbeit der Fachverfahrenshersteller, die dabei jedoch über die Entwicklung einfacher Schnittstellen oder Absichterklärungen hinausgehen muss.

Vor diesem Hintergrund haben sich

- H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH
- s+p Software und Consulting AG (ab 1.10.2010: Sage HR Solutions AG)
- HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH
- Mäder Computersysteme

zur Kommunalen Software Allianz zusammengeschlossen, um organisatorische Voraussetzungen für ein sinnvolles Miteinander zu schaffen. Ziel ist die Integration der einzelnen Fachverfahren, eine Effizienzsteigerung im Bereich Softwareentwicklung und eine Vereinfachung der Nutzung und des Betreibens der Software und Fachverfahren.

Partner der Kommunalen Software Allianz ist die IT-Consult Halle GmbH.

Die Allianz ist offen für weitere Mitglieder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.