HRS erobert Russland

Europas führendes Hotelportal eröffnet Niederlassung in Moskau

(PresseBox) (Köln, ) Der internationale Expansionskurs von HRS geht weiter. In Moskau eröffnet Europas führendes Hotelportal seine jüngste Niederlassung. Neben den Büros in London, Paris, Warschau, Istanbul, Rom, Shanghai unterhält HRS nun sieben Niederlassungen im Ausland.

Wachstumsmarkt Russland:

Mit dem jüngsten Spross der HRS Familie erhält das Unternehmen Zugang zum größten Markt Osteuropas. Das Team an der Moskwa besteht aus erfahrenen Hotel- und Tourismusexperten, die sowohl Privat- und Firmenkunden umfassend betreuen als auch Hoteliers.

"Russland bietet mit seinen knapp 150 Millionen Einwohnern enormes Wachstumspotenzial für HRS", beschreibt HRS Geschäftsführer Tobias Ragge die Marktaussichten. Sowohl Privat- als auch Geschäftskunden haben die Vorteile der Hotelzimmer-Reservierung im Internet erkannt. "Der russische Internetmarkt hat in den letzten Jahren einen beträchtlichen Wachstumsschub erfahren, von dem wir profitieren werden", so Ragge weiter.

Das Team im Moskauer Büro wird unterstützt von weiteren Außendienstmitarbeitern unter anderen in St. Petersburg und Ekaterinburg.

HRS - Hotel Reservation Service / Robert Ragge GmbH

HRS betreibt ein weltweites Hotelportal für Privat- und Geschäftsreisende mit über 250.000 Hotels aller Kategorien in 180 Ländern und hat pro Monat durchschnittlich 5,5 Millionen Nutzer. Damit verfügt das Unternehmen über die größte Hotelauswahl weltweit mit zehntausenden Individualhotels und hunderten Hotelketten. Der kostenlose Reservierungsservice ermöglicht Online-Hotelbuchungen zu den günstigsten Preisen - mit Bestpreis-Garantie. HRS-Exklusivpreise garantieren darüber hinaus einen Preisvorteil von mindestens zehn Prozent gegenüber allen Mitbewerbern. Erleichtert wird die Hotelauswahl durch detaillierte Hotelbeschreibungen, aussagekräftige Hotelvideos und rund 2,5 Millionen Hotelbewertungen von Hotelgästen. Neben Millionen von Privatkunden, buchen mehr als 20.000 Unternehmen ihre Zimmer für Geschäftsreisen, Tagungen und Gruppenreisen regelmäßig über HRS und profitieren von speziellen HRS-Firmenraten mit Preisvorteilen von bis zu 30 Prozent auf die bereits sehr günstigen tagesaktuellen Preise.

Als Innovationsführer setzt HRS auch im Bereich der mobilen Endgeräte Maßstäbe für die Branche. Durch die Entwicklung neuer mobiler Applikationen für BlackBerry, iPhone, iPad, Nokia, Android und PalmPre nutzt HRS alle modernen Kanäle, um den Kunden auch unterwegs die Suche nach dem passenden Hotel zu erleichtern. Mit der Anwendung "Hotels Now!" können verfügbare Hotels in der unmittelbaren Umgebung sogar direkt über das Kamerabild des Smartphones gebucht werden. Das 1972 gegründete Unternehmen unterhält Niederlassungen in Shanghai, London, Paris, Warschau, Rom, Istanbul und Moskau und ist alleiniger Eigentümer des Alpenportals www.tiscover.com mit Sitz in Innsbruck.

Weitere Informationen unter www.HRS.de
HRS auf Facebook: www.facebook.com/HRS

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.