ce CONSUMER ELECTRONIC AG gibt Halbjahreszahlen bekannt, plant Trennung von der amerikanischen Tochtergesellschaft SND Electronics Inc.

ce CONSUMER ELECTRONIC AG gibt Meldung gem. § 92 (1) AktG ab

(PresseBox) (München, ) Der Vorstand der ce CONSUMER ELECTRONIC AG hat sich im Rahmen der Erstellung des Halbjahresabschlusses 2005 eingehend mit der Situation der amerikanischen Tochtergesellschaft SND Electronics Inc beschäftigt. Es wurde festgestellt, dass auf Grund der nunmehr erforderlichen Ab- und Neubewertungen, die sich aus der am 5. August 2005 initiierten außerordentlichen Überprüfung der SND Electronics Inc. ergaben, sowie einer nicht gesicherten Finanzierung der SND Electronics Inc. ein Weiterbetrieb des Geschäftes in Nord- und Mittelamerika nicht möglich ist. Der Vorstand hat in diesem Zusammenhang eine Werthaltigkeitsprüfung (Impairment Test) aller Beteiligungsansätze und Forderungen gegenüber verbundenen Unternehmen vorgenommen. Der Vorstand ist der Auffassung, dass ein tragfähiges und finanzierbares Geschäftsmodell der SND Electronics Inc. für die Zukunft innerhalb des ce-Konzerns nicht mehr besteht. Der Vorstand empfiehlt daher dem Aufsichtsrat die Trennung von der SND Electronics Inc. Der Vorstand geht davon aus, dass der Aufsichtsrat seiner Empfehlung in einer kurzfristig stattfindenden Sitzung folgen wird.

Neben dem Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit sind die gesamten Wertkorrekturen in dem Konzernergebnis zum 30.06.2005 enthalten. Hieraus ergibt sich zu diesem Stichtag für den Konzern ein Umsatz in Höhe von 164,5 Mio. Euro und ein EBIT in Höhe von -21,2 Mio. Euro.

Diese Entscheidungen führen zu tief greifenden Einschnitten in die Vermögensstruktur der ce CONSUMER ELECTRONIC AG, wodurch das Grundkapital der ce CONSUMER ELECTRONIC AG zu mehr als der Hälfte aufgezehrt wird. Das Grundkapital beträgt zum 30.09.2005 voraussichtlich 1,3 Millionen Euro. Der Vorstand wird daher unverzüglich eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen und den Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals gemäß § 92 (1) AktG anzeigen. In diesem Rahmen sollen die Aktionäre dann auch über die künftige Ausrichtung und Strategie der ce CONSUMER ELECTRONIC AG unterrichtet werden. Der Termin wird mit der Einladungsbekanntmachung veröffentlicht.

HPI AG

Die ce CONSUMER ELECTRONIC Gruppe (www.consumer.de) mit Sitz in München ist nach einer Studie der US-Zeitschrift EBN in 2003 der größte Chip-Broker weltweit. Das Unternehmen beschäftigt zum 30.09.2004 insgesamt 508 Mitarbeiter und unterhält weltweit 31 Niederlassungen in Europa, den USA, Lateinamerika, Asien und Australien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.