Honeywell übernimmt Matrikon Inc.

Komplementäre Applikationen erweitern das Honeywell Portfolio zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit industrieller Anlagen

(PresseBox) (London, ) Honeywell (NYSE:HON) unterzeichnete eine Vereinbarung im Wert von ca. $142 Millionen USD (etwa $145 Million CAD) zur Übernahme von Matrikon Inc. (TSX:MTK). Die Matrikon Software trägt dazu bei, Industriebetriebe sicher, zuverlässig und effizient zu betreiben. Die Akquisition stärkt die Position von Honeywell in der wachstumsstarken Öl-, Gas- und Energie-Wertschöpfungskette und verbessert die weltweite Präsenz in Schlüsselregionen. Die Transaktion steht unter Vorbehalt der Zustimmung durch die Anteilseigner von Matrikon.

Matrikon wird in Honeywell Process Solutions integriert, einem Teil des Geschäftsbereichs Automation and Control Solutions (ACS).

"Unsere Industriekunden möchten ihre Anlagen unabhängig von der wirtschaftlichen Situation optimal betreiben, und die Lösungen von Matrikon unterstützen sie dabei", sagte Norm Gilsdorf, President von Honeywell Process Solutions. "Die Kopplung der Technologie und Fachkompetenz von Matrikon mit der industriellen Plattform von Honeywell erweitert unser Angebot, die Kunden bei der Verbesserung der Leistungsfähigkeit ihrer Anlagen zu unterstützen. Dies ist eine große Bereicherung für unser Geschäftsfeld."

Matrikon erweitert das Honeywell Portfolio um ergänzende Anwendungen, die den Status von Öl und Gasbohrungen, den zugehörigen Einrichtungen sowie deren gesamte Versorgungskette überwachen. Die Matrikon-Lösungen zur Sicherheit im leittechnischen Netzwerk und zum Alarm-Management passen ebenfalls optimal zum Honeywell-Spektrum für die Anlagensicherheit.

Matrikon, gegründet 1988, ist spezialisiert auf Technologie zur Führung der Produktion, zur Optimierung des Betriebs und zur Überwachung der Anlagenassets in der Öl- und Gasindustrie, in Raffinerien, bei der Energieerzeugung und in der Bergbauindustrie. Diese Produkte und Lösungen bieten dem Werkspersonal belastbare Leistungsdaten, um Probleme rechtzeitig zu erkennen und zu korrigieren, Möglichkeiten zur Verbesserung zu identifizieren, optimale Handhabungen bereitzustellen und die erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung und Aufrechterhaltung der betrieblichen Ziele umzusetzen. Der Umsatz betrug rund 80 Millionen USD im letzten Geschäftsjahr, das im Februar 2010 endete.

Nizar J. Somji, President und Chief Executive Officer von Matrikon sagte: "Diese Verschmelzung ist eine enorme Chance für alle Unterstützer von Matrikon, unsere Aktionäre, Kunden und Mitarbeiter. Wir glauben, dass der Weg, den wir mit unserer richtungsweisenden Technologie und unserer Produkt- und Lösungsstrategie eingeschlagen haben, hervorragend mit der technologischen Vision von Honeywell harmoniert. Dies ermöglicht unseren qualifizierten Mitarbeitern weiterhin umfangreiche Lösungen in weltweiten Projekten zu realisieren und schafft die Grundlage unsere Vision von langfristigen Technologie-Partnerschaften mit den Kunden fortzuführen."

Ergänzend haben Unternehmen, die dem President und Chief Executive Officer von Matrikon, Nizar Somji, zugeordnet sind, Honeywell die Möglichkeit eingeräumt, ihre ausstehenden Aktien zu einem Preis von 4,50 CAD pro Aktie zu erwerben, ausübbar zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem 12. Juli 2010, innerhalb von neun Monaten nach dieser Mitteilung.

Honeywell International (www.honeywell.com) ist ein Fortune 100 Unternehmen, das in den Bereichen Automation und Produktion zu den führenden der Welt gehört. Das Angebot von Honeywell umfasst eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für die Luftfahrt, Automatisierungstechnik für Privathäuser, Gebäude und Industrieanlagen, Automobilkomponenten, Turbolader und Erzeugnisse der Spezialchemie. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Morris Township, N.J. Honeywell-Aktien werden an den Börsenplätzen New York, London und Chicago gehandelt. Für weitere Informationen über Honeywell besuchen Sie bitte www.honeywellnow.com.

Honeywell Process Solutions ist Teil der Honeywell Automation and Control Solutions Gruppe - einem der global führenden Unternehmen, dessen Produkte und Dienstleistungen eine hohe Wertschöpfung, verbesserte Produktivität, die Einhaltung behördlicher Auflagen sowie eine sichere und komfortable Umgebung in Privathäusern, Gebäuden und Industrieanlagen sicherstellen. Weitere Informationen zu Process Solutions unter http://www.honeywell.com/ps

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.