Honeywell optimiert Kraftwerk eines führenden Nordeuropäischen Energieversorgers

Honeywell-Technologie erhöht die Energieeffizienz und senkt die Bertriebskosten des Fortum Kraftwerks in Inkoo, Finnland

(PresseBox) (Kuopio, Finland, ) Honeywell (NYSE:HON) stattet ein 1.000-Megawatt-Kraftwerk von Fortum, einem der führenden Energieversorger in Nordeuropa und dem Baltikum, mit neuer Prozessleittechnik aus. Die Aufrüstung des Kraftwerks nach höchsten Industriestandards sorgt für Verbesserungen bei der Sicherheit, Verfügbarkeit, Effizienz und Einhaltung der Umweltschutzauflagen.

Dabei kommt Honeywells Experion® Process Knowledge System (PKS) zum Einsatz, das Prozesse, Betriebsabläufe und Betriebswirtschaft innerhalb einer einheitlichen Architektur führt und verbessert. Das System integriert Daten von wichtigen Subsystemen aus einzelnen Teilanlagen und Sicherheitssystemen und liefert relevante Informationen an die Messwarte, so dass das Bedienpersonal schnell und zielsicher in den Anlagenbetrieb eingreifen kann. Experion unterstützt die Bediener auch dabei, die Kapazitätsauslastung und weitere Aspekte des Produktionsprozesses besser zu überwachen und zu steuern. Dadurch ist es möglich, die Instandhaltungskosten zu senken, die Produktivität zu erhöhen und die Energie kostengünstiger zu produzieren.

Zusätzlich erhöht Honeywells Safety Manager die Sicherheit der Anlage. Der Safety Manager integriert Sicherheitssysteme wie Feuer- und Gasdetektoren in die Steuer- und Automatisierungsstrategien. Für die Ausbildung des Bedienpersonals wird das UniSim® Operator Training System von Honeywell genutzt. Darüber hinaus unterstützt das System ein sicheres und kontrolliertes Anfahren des Kraftwerks. Honeywell erbringt im Rahmen des Projekts auch eine Reihe von Dienstleistungen wie die Basisplanung, Applikationssprojektierung, Installation, Inbetriebnahme und Feinabstimmung des Systems.

"Wir liefern auf Kundenwunsch eine schlüsselfertige Anlageninstallation, bei der wir unsere gesamte Erfahrung bei der Kraftwerksoptimierung einfließen lassen - von der Entwicklung der Anwendungssoftware bis hin zur Testphase und der Inbetriebnahme", sagte Timo Saarelainen, Managing Director, Honeywell Finnland. "Unsere Lösungen helfen dabei, die Laufzeit des Kraftwerks zu verlängern."

Bei der Auswahl des Anbieters überzeugte Honeywells Konzept für das Management über die Laufzeit der Anlage, die Projektexpertise, die Branchenerfahrung, der Vor-Ort-Support und der gute Ruf von Honeywell in der Branche.

Weitere Informationen zum Experion, Safety Manager und anderen Lösungen von Honeywell zur betriebswirtschaftlichen Optimierung von Industrieanlagen finden Sie unter www.honeywell.com/ps.

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Angaben im Sinne von Absatz 21E des US-Börsengesetzes (Securities Exchange Act) von 1934. Dazu gehören Angaben über künftige Geschäftstätigkeiten, finanzielle Ergebnisse und Marktbedingungen. Solche zukunftsbezogenen Angaben sind mit den Risiken und Unsicherheiten behaftet, die Geschäftsprognosen naturgemäß innewohnen. Sie werden näher in den Berichten beschrieben, die Honeywell gemäß den Bestimmungen des Securities Exchange Act einreicht. Eine Haftung für Werbeaussagen gegenüber Kaufleuten ist ausgeschlossen.

Honeywell Deutschland Holding GmbH

Honeywell International ist ein Unternehmen mit US$ 37 Milliarden Jahresumsatz, das in den Bereichen Automation und Produktion zu den führenden der Welt gehört. Das Angebot von Honeywell umfasst eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für die Luftfahrt, Automatisierungstechnik für Privathäuser, Gebäude und Industrieanlagen, Automobilkomponenten wie z.B. Turbolader und Erzeugnisse der Spezialchemie. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Morris Township, N.J. Honeywell-Aktien werden unter dem Kürzel HON an den Börsenplätzen New York, London und Chicago Stock Exchange gehandelt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.honeywell.com. Honeywell Process Solutions ist Teil der Honeywell Automation and Control Solutions Gruppe - einem der global führenden Unternehmen, dessen Produkte und Dienstleistungen eine hohe Wertschöpfung, verbesserte Produktivität, die Einhaltung behördlicher Auflagen sowie eine sichere und komfortable Umgebung in Privathäusern, Gebäuden und Industrieanlagen sicherstellen. Weitere Informationen zu Process Solutions unter http://www.honeywell.com/ps

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.