Honeywell ermöglicht Fernbetrieb von Statoils Valemon-Gasförderplattform

Experion senkt Kosten und Risiken auf Nordsee-Plattform

(PresseBox) (Oslo, ) Honeywell (NYSE: HON) hat im Auftrag des norwegischen Energiekonzerns Statoil sein Experion® Process Knowledge System (PKS) in Verbindung mit der Honeywell Distributed System Architecture (DSA) auf Statoils Valemon-Plattform in der Nordsee installiert. Die patentierte DSA-Software erlaubt die Fernbedienung von Experion von Statoils Kvitebjørn-Förderplattform aus und reduziert dadurch die Gesamtkosten und die Risiken bei der Förderung.

Das Valemon Feld liegt 160 Kilometer westlich der norwegischen Küste und ist eines der größten Erschließungsprojekte von Statoil. Das Feld enthält förderbare Reserven von 26 Milliarden Kubikmeter Gas und fünf Millionen Kubikmeter Kondensat - dies entspricht rund einem Prozent der norwegischen Gasvorkommen.

Mit Honeywells integriertem Prozessleit- und Sicherheitssystem (ICSS) können der Betrieb und die Sicherheit der Anlage oberhalb und unterhalb der Meeresoberfläche ohne lokales Personal kontinuierlich gesteuert und überwacht werden. Die gesamte Förderung kann ferngesteuert von der bestehenden Kvitebjørn-Plattform aus erfolgen. Honeywells Technologie reduziert die notwendige Investition für eine unbemannte Plattform auf wenige zusätzliche Komponenten und minimalen Projektierungsaufwand. DSA verringert die Produktionskosten und erhöht die Sicherheit des Statoil-Personals. Außerdem verringert sich das Risiko, dass üblicherweise duplizierte ICSS-Datenbasen mit der Nutzungsdauer inkonsistent werden.

Guantak Park, Einkaufsleiter bei Samsung Heavy Industries, erklärt: "Wir haben uns für Honeywell entschieden, weil sich ihr Process Knowledge System nahtlos mit der vorhandenen Technologie integrieren lässt. Die Robustheit und bewährte Funktionalität von Experion PKS er-möglicht uns, die Produktivität sicher und zu niedrigen Kosten zu erhöhen, was sich positiv auf un-sere Wettbewerbssituation auswirkt."

Orhan Genis, Vice President, Vertrieb, Honeywell Process Solutions, EMEA, kommentiert: "Der Einsatz von Honeywells DSA und PKS Technologien bei Valemon belegt die Fortschritte der Branche bei der Rohstoffförderung. Die Möglichkeit der Fernbedienung zeigt neue Wege auf, auch große ungenutzte Reserven zu fördern, die sich an Orten wie z.B. in den Tiefen der Nordsee befin-den und bisher zu schwierig, da weit entfernt oder mit Risiken verbunden, zu erschließen waren. Gleichzeitig erlaubt es, die Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern."

Das Gas aus dem Valemon Feld wird voraussichtlich 2014 erstmals über bestehende Pipe-lines Gasverbraucher in Europa versorgen. Samsung Heavy Industries ist als Engineering, Procure-ment and Construction (EPC) Auftragnehmer für das Projekt tätig.

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Angaben im Sinne von Absatz 21E des US-Börsengesetzes (Securities Exchange Act) von 1934. Dazu gehören Angaben über künftige Geschäftstätigkeiten, finanzielle Ergebnisse und Marktbedingungen. Solche zukunftsbezogenen Angaben sind mit den Risiken und Unsicherheiten behaftet, die Ge-schäftsprognosen naturgemäß innewohnen. Sie werden näher in den Berichten beschrieben, die Honeywell gemäß den Bestimmungen des Securities Exchange Act einreicht. Eine Haftung für Werbeaussagen gegenüber Kaufleuten ist aus-geschlossen.

Experion® is a registered trademark of Honeywell International Inc.

Honeywell Deutschland Holding GmbH

Honeywell International (www.honeywell.com) ist ein Fortune 100 Unternehmen, das in den Berei-chen Automation und Produktion zu den führenden der Welt gehört. Das Angebot von Honeywell umfasst eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für die Luftfahrt, Automatisierungstechnik für Privathäuser, Gebäude und Industrieanlagen, Automobilkomponenten, Turbolader und Erzeugnisse der Spezialchemie. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Morris Township, N.J. Honeywell-Aktien werden an den Börsenplätzen New York, London und Chicago gehandelt. Für weitere Informationen über Honeywell besuchen Sie bitte www.honeywellnow.com.

Honeywell Process Solutions ist Teil der Honeywell Automation and Control Solutions Gruppe - einem der global führenden Unternehmen, dessen Produkte und Dienstleistungen eine hohe Wert-schöpfung, verbesserte Produktivität, die Einhaltung behördlicher Auflagen sowie eine sichere und komfortable Umgebung in Privathäusern, Gebäuden und Industrieanlagen sicherstellen. Weitere Informationen zu Process Solutions finden Sie unter www.honeywellprocess.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.