Veränderung im Vorstand der HOCHTIEF Aktiengesellschaft

(PresseBox) (Essen, ) Dr.-Ing. Martin Rohr (56), Mitglied des Vorstands der HOCHTIEF Aktiengesellschaft, hat von seinem vertraglichen Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht. Er scheidet zum Jahresende aus dem Vorstand aus. Der Schritt erfolgt aus Gründen seiner persönlichen Lebensplanung. Seine Verantwortlichkeiten werden bis zur Benennung eines neuen Chief Operating Officers (COO) vom Chief Financial Officer (CFO) Peter Sassenfeld übernommen.
Über die Nachfolge wird zeitnah entschieden.

Dr. Rohr ist seit 1994 für HOCHTIEF tätig und seit Juni 2004 Mitglied des Vorstands der HOCHTIEF Aktiengesellschaft. Er ist für die Division HOCHTIEF Americas sowie die Gesellschaft HOCHTIEF AirPort verantwortlich. Sein Anstellungsvertrag war der letzte Vertrag, in dem noch eine eine Change-of- Control-Klausel enthalten war.

Vorstand und Aufsichtsrat danken Herrn Dr. Rohr für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.