Infoabend zum Weiterbildungsstudiengang NGO-Management

(PresseBox) (Rheinbach, ) Nicht-Regierungsorganisationen (NGO) haben sich zu einem äußerst wichtigen Bestandteil in der politischen Welt entwickelt: Sie kritisieren Entscheidungen oder Maßnahmen von Regierungen oder Wirtschaftsunternehmen und leisten aber auch einen eigenen Beitrag, um aus ihrer Sicht für einen besseren Klimaschutz, eine effizientere und faire Entwicklungszusammenarbeit oder den "Eine-Welt"-Gedanken voranzutreiben. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Beratung nicht zuletzt von Regierungen.

Der Fachbereich Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird zum kommenden Wintersemester einen Masterstudiengang NGO-Management anbieten, der diese Organisationen noch weiter professionalisieren soll. Dazu findet am Mittwoch, 22. Juli 2009, von 17.30 bis 18.30 Uhr am Campus Rheinbach der Hochschule (von-Liebig-Straße 20 in Rheinbach) ein Infoabend zu dem Studiengang statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Anmeldung:

Karsten Heinrich, Tel. 02241/865-445, E-Mail: karsten.heinrich@h-brs.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.