Neuer Durchgang für berufsbegleitenden Masterstudiengang für Ingenieure

(PresseBox) (Köthen, ) Bei der Übernahme von Führungspositionen im Unternehmen werden auch von Ingenieuren Managementkompetenzen und betriebswirtschaftliches Knowhow erwartet. Hier geht es u. a. um Wissen auf den Gebieten Marketing, Controlling, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsstatistik sowie Projektmanagement. Aber auch Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Thema Unternehmensführung, Zeit- und Konfliktmanagement werden benötigt.

Deshalb sind die Lehrinhalte des fünfsemestrigen berufsbegleitenden Masterstudienganges Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Anhalt in Köthen genau auf diese fachlichen Erfordernisse ausgerichtet. Die Wissensvermittlung erfolgt nach dem Konzept des Blended Learning, welches sowohl Präsenzveranstaltungen als auch internetbasierte Lernphasen vorsieht.

Der berufsbegleitende Studiengang Master Wirtschaftsingenieurwesen (M. Sc.) richtet sich an Absolventinnen und Absolventen mit einem ingenieurwissenschaftlichen, technischen oder technischnaturwissenschaftlichen Hochschulstudium und einer mindestens zweijährigen qualifizierenden berufspraktischen Tätigkeit. Studienbeginn ist der 3. November 2010.

Bewerbungen sind noch bis zum 31. August 2010 möglich. Weitere Informationen erhalten Interessenten direkt über die Studiengangsorganisation (organisation.mwi@emw.hsanhalt.de) bzw. im Internet unter http://www.emw.hs-anhalt.de/mwi. Informationen zum Bewerbungsverfahren sind auch über die zentralen Internetseiten der Hochschule Anhalt verfügbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.