Unikids: Hochschule bietet zum vierten Mal Kindervorlesungen an

(PresseBox) (Sigmaringen, ) Die Hochschule Albstadt-Sigmaringen öffnet wieder ihre Türen für die jüngsten unter den wissenschaftlich Interessierten. Am Donnerstag, 10. Juni, geht die Unikids-Reihe in die vierte Runde. Dieses Mal können Acht- bis Zehnjährige am Hochschulstandort Sigmaringen Kindervorlesungen zu spannenden Themen besuchen.

In der ersten Vorlesung mit dem Sigmaringer Arzt Dr. med. Michael Rupprecht dreht sich alles um "Knochen, Muskeln und was man sonst zum Laufen braucht". Am 18. Juni fragt Professor Dr.

Walter Ruf: "Wie kommen Bilder, Töne und Videos ins Internet?". Zum Thema "Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen? - 1000 erlaubte Fragen an einen Förster" kommt am 1. Juli der Förster Raimund Friderichs in die Hochschule. Professor Dr. Steffen Hütter erklärt am 8. Juli, "was Unternehmen von Kindern lernen sollten". In der letzten Vorlesung am 14. Juli sucht Professor Dr.

Michael Bosch gemeinsam mit den Unikids eine Antwort auf die Frage "Wann fliegen Menschen zum Mars?".

Die fünf Vorlesungen finden jeweils nachmittags von 16 bis etwa 17 Uhr im großen Hörsaal (Raum 620) am Hochschulstandort Sigmaringen (Anton-Günther-Straße 51) statt. Die Unikids sollten, wie die "großen Studenten" auch, alle Vorlesungen besuchen. Dann bekommen sie am Ende ein Unikids
-Diplom. Die Teilnahme an den Vorlesungen ist kostenlos. Wer dabei sein möchte, sollte sich aber schnell unter www.hs-albsig.de anmelden. Denn in den letzten Jahren waren die Plätze im Nu vergeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.