HOB nimmt als Silver Sponsor an der RSA Conference Europe 2005 teil

(PresseBox) (Cadolzburg,, ) Der Cadolzburger Softwareentwickler und Securityexperte HOB gab bekannt, dass er als führender Hersteller von Security-Lösungen an der diesjährigen RSA Conference Europe vom 17. bis 19. Oktober 2005 teilnehmen werde. Schauplatz der diesjährigen RSA Conference, der größten Veranstaltung in Sachen IT-Security, ist dieses Mal Wien.

Vertreten sein wird die Cadolzburger HOB mit ihrer SSL-VPN Lösung HOB RD VPN sowie der IP-Sec VPN-Lösung HOBLink VPN.

HOB RD VPN (Remote Desktop Virtual Private Network) ermöglicht den sicheren Remotezugriff auf alle Anwendungen im Corporate Network. Diese Anwendungen können auf Unternehmensservern wie MS Windows Terminal Server, IBM Mainframe, Midrange Rechner, Siemens BS2000 und UNIX Systemen residieren. Den Zugriff lokaler Clientapplikationen wie z.B. für Email auf die entsprechenden Server ermöglicht der in HOB RD VPN enthaltene Universal Client. Insgesamt zeichnet sich HOB RD VPN vor allem dadurch aus, dass dies gänzlich clientless - also ohne Installation jeglicher Software auf dem Endgerät - und ohne eingeräumte Adminrechte geschieht. Damit kommt HOB RD VPN insbesondere bei jenen Unternehmen zum Einsatz, die beispielsweise externen Geschäftspartnern einen einfachen und sicheren Zugang auf dedizierte, unternehmensinterne Ressourcen bereitstellen möchten.

HOB ist einer der wenigen Softwarehersteller und Entwickler, der alle führenden Security-Standards - IPSec, SSL und SSH anbietet.

Mehr Infos siehe nebenstehend und unter: www.hob.de und http://2005.rsaconference.com/europe/

HOB GmbH & Co. KG

Gegründet wurde das Unternehmen HOB GmbH & Co. KG im Jahre 1964 von Horst Brandstätter, dessen erweiterte Initialen den Namen der Firma bilden. Seit 1981 entwickelt HOB Software und Terminals für IBM Großrechner. Das Unternehmen beschäftigt heute in seiner Cadolzburger Zentrale und seinen Geschäftsstellen in Deutschland ca.120 Mitarbeiter. Darüber hinaus unterhält HOB Niederlassungen in Frankreich, Österreich, Niederlande, USA und Malta.. Heute ist HOB ein international tätiges Unternehmen und liefert Software in vielen Sprachen. HOB entwickelt Kommunikations-Software, die in allen Unternehmen eingesetzt werden kann. Entsprechend der Bedeutung, die der Bereich IT Security heute besitzt, entwickelt und vermarktet HOB auch Security Software. Die HOB Security Software ermöglicht es, "mission-critical applications" preisgünstig und in aller Welt über das Internet zu nutzen. In der HOB Zentrale in Cadolzburg (Deutschland) hält HOB entsprechendes Know-how vor, sowie Sprachkenntnisse, die zur Betreuung der Kunden in aller Welt benötigt werden. Die Abteilungen International Sales und der HOB Software Support können rund um die Uhr per E-mail oder per Telefon erreicht werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.