hl-studios aus Erlangen sichern sich Europoles-Etat

Europas Marktführer beim Masten-Bau mit einer neuen Lead-Agentur

(PresseBox) (Erlangen, ) hl-studios GmbH aus Erlangen gewinnen den Pitch der Europoles GmbH. Die Agentur für Industriekommunikation fungiert künftig als Lead-Agentur für das Unternehmen aus Neumarkt/Oberpfalz; die Erlanger setzten sich im Wettbewerb gegen sechs Agenturen durch.

Als Marktführer in Europa produziert Europoles in Deutschland, Polen, der Schweiz und im Oman Masten, Stützen und Türme aus Schleuderbeton, Stahl und glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) für unterschiedliche Anwendungen. Unter anderem baut Europoles 150.000 Lichtmasten pro Jahr und bestückt die ICE-Strecken der Bahn mit Masten für die Elektrifizierung. Die rund 850 Mitarbeiter erwirtschaften einen Jahresumsatz von 120 Mio. Euro.

"Ausschlaggebend für die Entscheidung war unsere Erfahrung darin, die Markenwerte von Industrieunternehmen im Allgemeinen und die speziellen Anforderungen von Europoles kommunikativ richtig abzubilden", so Hans-Jürgen Krieg, Unternehmenssprecher von hl-studios. "Wir sehen aber auch unsere Kompetenz bei internationalen Kampagnen eindeutig bestätigt und freuen uns auf eine gute und langfristige Zusammenarbeit als Lead-Agentur für Europoles", so Krieg.

hl-studios GmbH ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Über 40 Mitarbeiter engagieren sich seit fast zwanzig Jahren an den Standorten in Erlangen und Hannover für Markt- und Innovationsführer im deutschsprachigen Raum. Das Portfolio reicht von Strategie und Konzeption über 3D/CGI, Print, Film, Fotodesign, Public Relations, Interactive online und offline, Messen und Events bis hin zur Markenführung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.