Sieger unter 170 Designern aus aller Welt - "Eternity Blooming" Kollier wird auf der Baselworld 2009 ausgestellt

(PresseBox) (Wanchai, Hong Kong, ) Anfang März verlieh das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) im Rahmen der Hong Kong Jewellery Show 2009 erstmals den "International Jewellery Design Award 2009 (IJDE)". Der Designer Joey Cheung Lai Yee aus Hongkong gewann mit dem Kollier "Eternity Blooming" den ersten Preis als "Champion of the Champions", unterstützt vom Hongkonger Schmuckhersteller Cheng & Cheung Production Ltd. Ende des Monats wird Cheng & Cheung Production Ltd. auf der BASELWOLD 2009, der weltgrößten Schmuck- und Uhrenmesse, zu Gast sein und "Eternity Blooming" dort präsentieren.

In Kooperation mit vier Hongkonger Schmuckverbänden initiiert das HKTDC die neue Auszeichnung. Eine neunköpfige, international besetzte Jury prämierte die Entwürfe der in ihren Heimatländern bereits erfolgreichen Schmuckdesigner. Zu den sechs Award-Kategorien zählen beispielsweise innovatives Design, Ästhetik oder Handwerkskunst. An dem Wettbewerb beteiligten sich 170 Schmuckdesigner mit bereits preisgekrönten Stücken aus 27 Ländern und Regionen, darunter auch drei aus Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.