Moderne Feuerstätten für eine saubere Verbrennung

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Der HKI Industrieverband informiert: Das Zusammenspiel der richtigen Feuerstätte mit dem passendem Schornstein, dem richtigen Brennstoff und die richtige Bedienung müssen betrachtet werden. Um eine Feuerstätte sicher und umweltschonend betreiben zu können, sindeine ausreichende Luftzufuhr, trockenes Holz und optimierte Rahmenbedinungen in den Feuerstätten notwendig!

Für die saubere Verbrennung benötigt eine Feuerstätte neben hohen Temperaturen, eine lange Verweilzeit und einen gute Durchmischung de Verbrennungsgase und dem Luftsauerstoff. In modernen Feuerstätten werden heiße Brennräume durch die verwendete Brennraumauskleidung z.B. Vermikulite erreicht. Eine Vollständige Verbrennung wird mit lange Verweilzeiten über die Anordnung der Umlenkplatten und mit einer Nachbrennkammer erreicht und über gezielte Verbrennungsluftzuführung wie die "Sekundärluft- Zuführung" (ggf. in verschiedenen Ebenen) die Vermischung der Verbrennungsgase realisiert.

Moderne Feuerstätten arbeiten mit Luft die durch den Rost einströmt bzw. mit Sekundärluft, die über dem Glutbett zugeführt wird. Die sognannte Primärluft allein reicht für eine vollständige Verbrennung nicht aus. Die spezielle Luftführung hält die Brenngase länger im Feuerraum, sorgt damit für eine vollständige Verbrennung und reduziert die Schadstoffe in der Abluft. Höhere Wirkungsgrade um 80 bis 85% lassen sich größeren Wärmetauschflächen erzielen. Allerdings stellt die Temperatur im Schornstein. Technisch wäre mehr möglich, doch die Temperatur der Abgase sollte an der Schornsteinmündung 100°C nicht unterschreiten, da bei niedrigeren Temperaturen Kondenswasser entsteht und der Schornstein versottet.

Kunden können an Merkmalen wie Umlenkplatten/Umlenksysteme, Sekundärluftzuführung ggf. in verschiedenen Ebenen, Nachverbrennung eine emissionstechnisch gute Feuerstätte erkennen.

Eine Möglichkeit zum Nachweis der Anforderungend der 1.BImschV in Deutschland bietet die Feuerstättendatenbank http: http://zert.hki-online.de an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.