HITACHI-Heckenschere überzeugt im Produkttest

GUT ABGESCHNITTEN

(PresseBox) (Willich, ) Wir haben es immer schon behauptet, nun sind auch unabhängige Tester zum gleichen Ergebnis gekommen: Die HITACHI-Heckenschere CH 66 EB ST ist richtig GUT. Das gleich lautende Testurteil gab's beim Benzin-Heckenscheren-Test der Zeitschrift ETM - Emporio Testmagazin (Ausgabe 07/2009).

Das Test-Fazit bringt die Qualitäten des Zweitakt-Kraftpakets auf den Punkt: "Schneidet schnell und präzise, sorgt insgesamt für ein gutes Schnittbild. Auch für den Anfänger leicht zu bedienen. Arbeitet im Vergleich zur Konkurrenz geräuscharm und verbraucht zudem die geringste Kraftstoffmenge. Ist hervorragend für den Dauerseinsatz geeignet."

Viele HITACHI-Kunden wissen die Vorteile der CH 66 EB ST schon länger zu schätzen. Das sehr handliche und dabei leichte Motorgerät gehört zu den beliebtesten Werkzeugen bei den Profis, die beruflich mit Thuja, Liguster, Hain- und Rotbuche, Feldahorn und Co. zu tun haben. Im Garten- und Landschaftsbau und bei Kommunen zählt die mit 660 Millimetern Messerlänge antretende CH 66 EB ST zu den meistgekauften Heckenscheren. Aber auch viele private Haus- und Heckenbesitzer vertrauen schon länger der schnittigen Japanerin.

Wer öfter als zweimal jährlich der Hecke ans Laub gehen möchte und/oder mehr als zehn laufende Meter zu stutzen hat, weiß zum Beispiel einen um 180 Grad stufenlos schwenkbaren und um 45 Grad abgewinkelten Handgriff zu schätzen. Ein Antivibrations-System reduziert radikal die im Griff spürbaren Motorschwingungen. Nonstop-Scheraktionen steht damit nichts im Weg, denn Frau oder Mann am Gasgriff bleibt länger fit. Die zum Teil an drei statt nur an zwei Seiten geschliffenen Messer (Perfect-Cut-System) sorgen dafür, dass das Geäst beim ersten Kontakt mit der CH 66 EB ST angeschnitten wird und seine Spannung verliert. Wenn dann der beidseitige Messerbalken die endgültige Schnittarbeit erledigt hat, gibt's keine hervorspringenden Äste mehr, die das Schnittbild verderben würden. Die 35 Millimeter Messerabstand passen für Äste bis 1,6 Zentimeter Stärke. Das S-Start-System sorgt zudem dafür, dass der Test-Abräumer immer und überall besonders leicht anspringt. Glauben Sie nicht? Fragen Sie mal die ETM-Tester!

Technische Daten HITACHI-Heckenschere CH 66 EB ST:

- Art.-Nr.: 000-83060-000
- EAN: 4934528830602
- Verkaufspreis: 419,00 Euro netto/498,61 Euro inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

- Motor: HITACHI 2-Takt
- Mischungsverhältnis: 1:50 Hubraum: 21,1 cm³
- Leistung: 0,74 kW/1,0 PS
- Umdrehungen min./max.: 3000/10000/min
- Gewicht: 5,0 kg
- Tankinhalt: 350 ml
- Quick-Twist (Griff-Verstellung)
- S-Start-System
- Sound-Reduction-System
- Antivibrations-System
- Messerbalken beidseitig/Perfect-Cut-System
- Messerlänge: 660 mm
- Messerabstand: 35 mm
- Messergeschwindigkeit: 0,75 m/sek

HITACHI Power Tools Europe GmbH

Die HITACHI POWER TOOLS EUROPE GMBH ist die Vertriebsgesellschaft des japanischen Marktführers HITACHI Koki Co.,Ltd. und Hersteller von Elektrowerkzeugen Druckluftnaglern und Motorgeräten für den professionellen Anwender. Neben den Kompetenzen in den Segmenten Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen, Winkelschleifer, Sägen, Fräsen und Spezialmaschinen, bietet unser Sortiment professionelle Maschinen für nahezu alle Industriebereiche sowie ein umfassendes Zubehörsortiment. HITACHI ist ein Synonym für erstklassige Qualität, innovative Technik, ausgezeichnete Lebensdauer und unverwechselbares Design. Unser Ziel ist es, die perfekte Harmonie zwischen Mensch und Maschine zu schaffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.