deal united gewinnt das Vertrauen des High-Tech Gründerfonds

(PresseBox) (München / Bonn, ) Das eCommerce Startup deal united aus München hat es trotz der schwierigen wirtschaftlichen Zeiten geschafft, in einer Finanzierungsrunde Gelder des High-Tech Gründerfonds und von sympasis innovation capital zu erhalten. deal united hat sich seit der Gründung Ende 2007 durch kontinuierliches Wachstum zum europäischen Marktführer im Bereich der Konversionssteigerung durch werbefinanzierte Incentivierungen entwickelt.

Das Vertrauen, das die Investoren in das junge Unternehmen setzen, zeugt von den guten Erfolgsaussichten des Geschäftsmodells. Das sieht auch Romy Schnelle, Investmentmanagerin des High-Tech Gründerfonds, so: “Wir sind vom Nutzen der Services von deal united überzeugt. Das innovative Angebot, durch das Kunden kostenlose Produkte erhalten können, hat im preissensitiven Onlinehandel sehr großes Potential“. Das in Europa völlig neuartige Geschäftsmodell bietet Onlinehändlern die Möglichkeit, ihren Umsatz und ihre Konversionsraten zu erhöhen, indem sie kostenlose Produkte anbieten – ohne Risiko und ohne Kosten.

Potentiellen Kunden unwiderstehliche Angebote machen

Verlässt ein Surfer die Website eines Onlinehändlers ohne Kauf, dann unterbreitet deal united dem potentiellen Kunden ein attraktives Angebot: Er kann das Produkt oder den Service, für den er aktuell Interesse gezeigt hat, kostenlos erhalten, wenn er stattdessen bei einem Partner von deal united einkauft. Der Onlinehändler profitiert, da das kostenlose Produkt durch Werbegelder des deal united Partners refinanziert wird. Dieser Service ist für den Onlinehändler komplett kostenlos. Zum stetig wachsenden Partnernetzwerk von deal united gehören so hochwertige Marken wie OTTO, Fonic, mytoys und viele mehr.

Bereits Angebote in 7 europäischen Ländern

Dr. Jarg Temme, CEO von deal united, erläutert die Vorteile des Investments: „Das Vertrauen solch erfahrener Investoren zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Das Kapital wollen wir in erster Linie dafür nutzen die laufende Internationalisierung voranzutreiben.“

Neben Kunden aus dem kompletten deutschsprachigen Markt offeriert deal united auch Onlineshoppern in Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien gute Deals. Die Zusammenarbeit ausschließlich mit hochwertigen Partnern sorgt hierbei für eine im europäischen Markt einzigartige Vielfalt attraktiver Angebote.

Über sympasis innovation capital GmbH:

sympasis innovation capital ist eine unternehmergeführte Beteiligungsgesellschaft für die gesamte Frühphasenfinanzierung. Erfahrene Gründer und Unternehmer investieren als Business Angels in innovative Geschäftsmodelle auf der Basis neuer Produkte und Technologien. sympasis innovation capital bietet darüber hinaus den Beteiligungsunternehmen die Möglichkeit einer Inhouse-Anschlussfinanzierung durch die exklusive Partnerschaft mit einem institutionellen Investor.

Über deal united:

deal united hat sich darauf spezialisiert, die Konversionsraten von eCommerce-Treibenden zu erhöhen. Dieser Service ist für die Onlinehändler kostenlos und bietet ihnen ohne Risiko die Möglichkeit, Zusatzumsatz zu machen. Hierzu unterbreitet deal united kaufunschlüssigen Shopbesuchern eine Reihe attraktiver Angebote.
Der Service ist geeignet für jede Art von eCommerce-Treibenden, vom Anbieter von Nischenprodukten über Elektro-Großhändler bis hin zu Softwareherstellern und Gaming-Anbietern.

High-Tech Gründerfonds Management GmbH

Der High-Tech Gründerfonds investiert Risikokapital in junge, chancenreiche Technologie-Unternehmen, die viel versprechende Forschungsergebnisse unternehmerisch umsetzen. Der High-Tech Gründerfonds verfügt über ein Fondsvolumen von rund 272 Mio. EUR. Investoren der Public Private Partnership sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die KfW Bankengruppe sowie die sechs Industriekonzerne BASF, Deutsche Telekom, Siemens, Robert Bosch, Daimler und Carl Zeiss.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.