VARIAL WORLD EDITION überzeugte auf den VARIAL-Anwendertreffen der Hetkamp GmbH

Varial Anwender migrieren zur neuen Produktgeneration

(PresseBox) (Borken, ) Von März bis April konnten sich Anwender der VARIAL GUIDE EDITION in acht deutschen Städten über die neuen Features der Nachfolgegeneration VARIAL WORLD EDITION informieren. Im Fokus standen dabei eine Gegenüberstellung der beiden Finanz- und Personalwesensysteme und eine Live-Migration. Dabei konnten die Neuerungen der auf Java basierenden WORLD EDITION voll überzeugen.

Die neue Produktgeneration konnte im Vergleich zur Vorgängerlösung durch 14 zur Verfügung stehenden Sprach- und Länderversionen, eine komfortable Online-Integration zu ERP-Systemen, einen integrierten Workflow für Mahn- und Zahlläufe und die ständige Auswertbarkeit der Buchhaltungsdaten per Analysecodes und Reporting Services punkten. Im Bereich der Personalabrechnung ermöglicht die VARIAL WORLD EDITION eine permanente Abrechnung im Hintergrund der Applikation und die Verfügbarkeit von historischen, aktuellen sowie zukünftigen Daten und Ergebnissen per Mausklick. Dabei bietet die VARIAL WORLD EDITION ein durchgängiges, intuitiv zu bedienendes Konzept, das eine unkomplizierte Bedienung durch die Mitarbeiter sicherstellt.

Die abschließende Live-Migration eines kompletten GUIDE Datenbestandes von der VARIAL GUIDE VERSION zur VARIAL WORLD EDITION konnte verdeutlichen, dass die Umstellung auf die neue Softwaregeneration schnell und reibungslos vonstatten geht - ein wichtiges Argument gerade für größere Unternehmen. Heiko Seiffert, Prokurist und Vertriebsleiter der Hetkamp GmbH, zeigt sich mit den Anwendertreffen überaus zufrieden: "Bereits vor Ende der Veranstaltungsreihe gingen erste Bestellungen für den Umstieg ein. So beauftragte die Firma Sigel GmbH, namhafter Hersteller von Businessproducts und Printworks, uns mit der Umstellung des kompletten Finanzwesens auf die VARIAL WORLD EDITION."

Hetkamp hat bis heute 100 seiner 650 in Betreuung befindlichen Kunden mit der VARIAL WORLD EDITION ausgestattet. Insgesamt arbeiten heute weltweit ca. 5.000 Unternehmen mit den Varial-Lösungen für das Finanz- und Personalwesen, davon 700 mit der Javabasierenden WORLD EDITION.

Im Herbst 2010 werden weitere Anwendertreffen in verschiedenen deutschen Städten stattfinden. Nähere Informationen finden Sie auf www.hetkamp-edv.de.

HETKAMP GMBH

Mit 650 Kunden im In- und Ausland ist die Hetkamp GmbH der bedeutendste Reseller der Varial Softwareprodukte in Deutschland. Schwerpunkt ist die Vermarktung, Installation, Schulung und Betreuung von Lösungen für das Rechnungswesen, Controlling und Dokumentenmanagement. Ziel der Hetkamp GmbH ist es, eine langjährige und erfolgreiche Beziehung mit ihren Kunden aufzubauen. Zu den langjährigen Kunden zählen national und international agierende Unternehmen aus allen Branchen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.