Machen auch Sie aus ihrem Haus ein "10-Liter-Haus"! - "Frühlings-Check für's Haus"

(PresseBox) (Darmstadt, ) Wie hoch ist Ihr Energieverbrauch für Heiz- und Warmwasserbereitung? Liegen sie über 10-Liter Heizöl oder 10 Kubikmeter Gas pro Quadratmeter Wohnfläche und Jahr? Dann sollten Sie handeln, denn jedes Haus lässt sich zu einem Energiespar-haus entwickeln. "Gebäude, die mit wenig Energie über den Winter kommen, besit-zen auch eine hohe Wohnbehaglichkeit, wie wir sie bisher in unseren älteren Ge-bäuden nicht kennen", sagt Werner Eicke-Hennig Leiter der Hessischen Energie-spar-Aktion, "eine Halbierung des Heizenergieverbrauchs aller hessischen Wohn-gebäude kann schrittweise erreicht werden, in dem Hauseigentümer künftige In-standsetzungsarbeiten immer auch mit einer Energiesparmassnahme verbinden."

Rund 20 Liter Heizöl oder 20 Kubikmeter Gas benötigt man pro Jahr für einen Quadratmeter Wohnfläche in einem typischen Altbau zum Heizen und zur Warm-wasserbereitung. Jedes "20-Liter-Haus" kann schrittweise zum 10-Liter-Haus wer-den. Das ist durch eine Auswahl üblicher Energiespar-Maßnahmen möglich:

- 12 cm Außenwandwärmedämmung
- 6-8 cm Kerndämmung (Einblasdämmung zweischaliger Außenwände)
- 6 cm Innendämmung, wenn Außendämmung nicht möglich (Denkmal-schutzsauflagen)
- 6 cm Kellerdämmung
- 18-20cm Dachdämmung
- Wärmeschutz-Isolierverglasung (U-Wert der Verglasung 1,1 W/(m2 K)
- Gas-Brennwertkessel
- Öl-Brennwertkessel
- Fernwärme (Kraft-Wärme-Kopplung, wenn vorhanden)
- Brennstoffbetriebene Wärmepumpen
- Elektrowärmepumpen: in Verbindung mit Grundwasser-/Erdreichnutzung und Fußbodenheizung (bei gedämmter Gebäudehüllle)
- Warmwasserbereitung über Heizanlage, kombiniert mit Solaranlage
- Gedämmte Rohrleitungen

Wer sich an dem noch weitergehenden Wert von 5-Litern Heizöl pro qm orientiert, bereitet sein Gebäude auf die Beheizung durch erneuerbare Energieträger vor.

Die nötigen Informationen hierfür enthält der "Energiepass Hessen"" und die weite-ren Materialien der "Hessischen Energiespar-Aktion".

Heizkostenentlastung plus Wertsteigerung der Immobilie und die Gewährleistung der langfristigen Vermietbarkeit sind der messbare wirtschaftliche Gewinn für Hauseigentümer. Informationen zur "Hessischen Energiespar-Aktion", den Koope-rationspartnern, die 14 Energiesparinformationen mit detaillierten Hinweisen zu den wichtigsten Energiespartechniken, viele weitere Fachbeiträge oder die Energiebe-raterliste erhalten Sie unter www.energiesparaktion.de

Die "Hessische Energiespar-Aktion" ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.