Advantage in Hamburg erfolgreich gestartet

Zweitmarke von Hertz eröffnet neue Flughafenstation

(PresseBox) (Eschborn, ) Mobilität zum kleinen Preis: Advantage, die Zweitmarke der Hertz Autovermietung, hat nach Frankfurt eine zweite Station in Deutschland eröffnet. An Terminal 2 des Hamburger Flughafens kümmern sich kompetente Mitarbeiter des Günstigvermieters ab sofort um die Mobilitätswünsche der Kunden.

"Wir freuen uns sehr, nun auch in Hamburg mit einer Advantage-Station vertreten zu sein", erklärte Katrin Teichert, Geschäftsführerin der Hertz Autovermietung in Deutschland, anlässlich der Eröffnung. Stationsleiter Didier Conseil freut sich auf die neue Aufgabe und führt aus: "Das Geschäft ist sehr gut angelaufen. Wir haben schon etliche Vorreservierungen erhalten und sind mehr als zufrieden."

Die Flotte von Advantage umfasst ein standardisiertes Angebot für alle Mobilitätsbedürfnisse - von Platz sparenden Kleinwagen über praktische Kompaktfahrzeuge bis hin zu geräumigen Kombis. Reservierungen sind online unter de.advantage.com möglich. Hier finden sich auch Tipps zum Thema "Mietwagen" und der Advantage-Reiseführer.

Über Advantage

Advantage unterhält derzeit 57 Stationen in den USA. Weitere 26 Stationen unter dieser Konzernmarke gibt es in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien. Advantage zielt auf besonders preissensible Kundensegmente und bietet eine reduzierte Fahrzeugauswahl zu besonders günstigen Preisen.

Hertz Autovermietung GmbH

Hertz ist die traditionsreichste Autovermietung der Welt. Kein anderer Anbieter wird von Privat- und Geschäftskunden häufiger genutzt. Hertz setzt Maßstäbe mit seinen Produkten und Services, wie dem eigens entwickelten portablen Navigationssystem Hertz NeverLost, dem Loyalitätsprogramm Hertz #1 Club Gold oder dem Exklusiv-Service, mit dem man nonstop vom Flieger in den Mietwagen gelangt. Das Unternehmen feierte 2008 sein 90-jähriges Jubiläum und unterhält rund 8.500 Stationen in 146 Ländern. Rund um den Globus steht eine auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Fahrzeugflotte bereit, die durch die Fun Collection, Green Collection und Prestige Collection abgerundet wird. In Deutschland ist Hertz mit mehr als 300 Stationen vertreten und bietet über die Pkw-Flotte hinaus auch ein umfassendes Angebot an Nutzfahrzeugen, das vom Kleintransporter bis zur 40-Tonnen-Sattelzugmaschine reicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.