Neues Crimpverbindersortiment von Herth+Buss Elparts

(PresseBox) (Heusenstamm, ) Herth+Buss Elparts bietet mit dem neuen Crimpverbindersortiment 54254160 eine Profi-Auswahl der gängigsten Kontakte an und deckt damit eine Vielzahl von Anwendungen im Werkstattalltag ab.

Die Einsatzbereiche der Crimpverbindungen wachsen ständig weiter und haben inzwischen die Lötverbindungen im Bereich der Elektroinstallationen weitgehend abgelöst.

Das Crimpverbindersortiment von Herth+Buss Elparts beinhaltet 30 unterschiedliche Flachstecker und Flachsteckhülsen sowie Rundstecker und Rundsteckhülsen. Von jedem Artikel befinden sich jeweils 50 Stück im Sortiment. Geliefert im praktischen Koffer, sind die Crimpverbinder in der Werkstatt stets übersichtlich zur Hand.

Diese Crimpverbindungen sind mit der Crimphandzange 95942164 (langer Griff) oder 95942166 (kurzer Griff) der Serie CS 30 und den dazugehörigen Crimpeinsätzen zu verarbeiten. Die lineare Crimptechnologie vereint Flexibilität und höchste Verarbeitungspräzision. Weitere Vorteile sind die patentierte Gesenkaufnahmen zur optimalen Fixierung der Crimpeinsätze sowie die Kontaktpositionierung mit Klappositionierer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.