Herth+Buss erhält Urkunde als langjähriger TOP-Gastgeber

(PresseBox) (Heusenstamm, ) Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat dem Kfz-Teile Spezialist Herth+Buss die Urkunde des Technologieorientierten Besuchs- und Innovationsprogramms (TOP) für langjährige TOP-Gastgeber verliehen. Damit werden jährlich die Unternehmen ausgezeichnet, die seit fünf Jahren im TOP-Programm dabei sind.

Herth+Buss engagiert sich seit 2007 als eines von über 100 innovativen Gastgeberunternehmen im TOP-Programm.

Das 1992 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie initiierte Programm fördert den Erfahrungs- und Wissenstransfer von Fach- und Führungskräften aus Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen. Die TOP-Initiative wird aktiv vom Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft (RKW) und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) unterstützt.

Mehr Informationen unter: www.top-online.de

www.herthundbuss.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.