Henskes hat ab sofort BD91xx-Serie von Rohm im Portfolio

Effiziente Abwärtswandler mit integrierten Power MOSFETs

(PresseBox) (Laatzen, ) Der Distributor Henskes Electronic Components vertreibt ab sofort die BD91xx-Serie von Rohm. Das besondere Merkmal liegt darin, dass die Serie von Abwärtswandlern Rohms proprietäre SLLM(TM) -Technologie (Simple Light Load Mode) sowie die Current-Mode-PWM-Technik integriert. Bei höheren Ausgangsleistungen bewirkt die Current-Mode-PWM-Regelung ein schnelles Ansprechverhalten. Sobald die Ausgangsleistung absinkt, sorgt die SLLM-Technik für ein Auslassen einzelner Impulse, um die Effizienz zu erhöhen. Durch diesen Dual-Mode-Betrieb wird ein höherer Wirkungsgrad unter allen Belastungszuständen erreicht. Besonders bei niedrigen Ausgangsleitungen übertrifft diese Methode die Standard-PWM-Regelung in Sachen Effizienz um 100 bis 200 Prozent.

Die hochintegrierte, leistungsfähige BD91xx-Serie erfordert weniger als zehn passive Bauelemente für die Implementierung eines hocheffizienten Leistungswandlers. Da zudem kleinere Induktivitäten gewählt werden können, ergeben sich zusätzliche Vorteile besonders für Anwendungen mit beengten Platzverhältnissen.

Im letzten Jahr hat Rohm viele neue Bausteine aus dieser Familie auf den Markt gebracht. Damit komplettiert Henskes sein Produktportfolio von effizienten Schaltreglern. Als nächste Entwicklungsschritte plant Rohm die Integration einer höheren Schaltfrequenz (um ein besseres EMI-Verhalten zu erreichen) und die Ausweitung des Versorgungsspannungsbereichs auf 2.3V.

Hauptmerkmale:

-Ein-, zwei- und dreikanalige Varianten
-Eingangsspannungsbereich bis 13.2 V (BD9141)
-Ausgangsstrom bis 4.0A (BD9137)
-Fest eingestellte und variable Ausgangsspannungen
-Genauigkeit der Ausgangsspannung: ±1.5 oder ±2.0%
-Standard Schaltfrequenz von 1 MHz (BD9180/BD9192: 2MHz)
-Hohe Effizienz durch Rohms proprietäre SLLM(TM) -Technologie

Muster sind ab sofort über Henskes erhältlich.

Henskes Electronic Components GmbH

Im Jahr 1994 (neu)gegründet, hat sich die Henskes Electronic Components GmbH als Partner namhafter Hersteller in der Distribution elektronischer Bauteile fest etabliert. Das Unternehmen mit Sitz in Laatzen bei Hannover vertreibt Produkte bekannt leistungsstarker Hersteller und bietet durch ein gut sortiertes eigenes Lager kurze Lieferzeiten und Versorgungssicherheit. Erfahrungswerte und Mitarbeiter-Knowhow der Henskes Electronic Components GmbH gründen zu einem Großteil auf der langen Tradition, die der Name Henskes in der Elektronikbranche hat. Die ursprüngliche Firma Henskes ging in den 80er Jahren in einer internationalen Firmengruppe auf. Der Name Henskes steht auch heute bei Lieferanten und Kunden als Synonym für Kompetenz und Qualität in der Distribution.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.