Helmerich-PCAS bietet heimatlos gewordenen Exact-Händlern ein neues zu Hause

(PresseBox) (Münster, ) Die aus der Fusion von Helmerich und PCAS 2003 entstandene Helmerich-PCAS Software & Service GmbH setzt fort, was 1983 bei Helmerich und 1986 bei PCAS begann: Entwicklung kaufmännischer Software nebst Servicedienstleistungen auf hohem Niveau.

Die kaufmännische Softwarelösung "Standard Line" von Helmerich-PCAS deckt die Bereiche Lohn & Gehalt, Baulohn, Finanzbuchhaltung und Auftragsbearbeitung für Handel und Handwerk ab.

Mehrere 1000 Anwender aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung setzen die Produkte von Helmerich-PCAS ein.

Durch Exact-Kündigungen betroffene Händler können sich bei Helmerich-PCAS melden. Für diese, durch Exact gechassten Händler, hält Helmerich-PCAS ein spezielles "Cross-Paket" bereit. Diese Händler dürfen sich auf attraktive Konditionen und eine gewinnbringende Zusammenarbeit mit Helmerich-PCAS freuen.

Für die Helmerich-PCAS Standard Line Software stehen zum Vertrieb OEM-, Einzel-, Kopier-, Gebietsschutz-, und SourceCode-Lizenzen zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.