Heliocentris und h-tec kooperieren bei Ausbildungsprodukten im Bereich erneuerbare Energien

Erstes Produkt "Clean Energy Trainer" wird derzeit auf der Bildungsmesse WORLDDIDAC in Basel präsentiert

(PresseBox) (Berlin, ) Die Heliocentris Energy Solutions AG, ein führender Spezialist für umweltfreundliche Energiespeicherlösungen, gibt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung im Bereich berufliche Aus- und Weiterbildung mit h-tec Wasserstoff-Energie-Systeme GmbH, einem Anbieter von Solar-Wasserstoff-Lehrsystemen bekannt.

Im Rahmen der Zusammenarbeit werden die Kompetenzen beider Unternehmen für die Entwicklung von hochwertigen Ausbildungsprodukten für die berufliche Aus- und Weiterbildung im Bereich der erneuerbaren Energien gebündelt und die Entwicklungszeiten von neuen Produkten verkürzt. h-tec entwickelt und produziert die Hardwarekomponenten, Heliocentris ist für die Produktintegration, die Software-Erstellung und die begleitende Dokumentation verantwortlich. Die Vermarktung der neuen Produkte erfolgt exklusiv über die weltweiten Vertriebskanäle von Heliocentris.

Erneuerbare Energietechnologien gelten als Lösung für eine umweltfreundliche Energieversorgung der Zukunft. In der beruflichen Aus- und Weiterbildung besteht entsprechend weltweit eine große Nachfrage für die Beschäftigung mit diesen Zukunftstechnologien.

Der "Clean Energy Trainer", das erste Produkt, das im Rahmen der Kooperation entsteht, wird auf der derzeit stattfindenden Bildungsmesse WORLDDIDAC in Basel erstmalig von Heliocentris präsentiert. Ab Januar 2011 wird das Produkt im Markt als Einstiegsprodukt für die technische und berufliche Ausbildung erhältlich sein. Der "Clean Energy Trainer" bildet die gesamte Energiewandlungskette von erneuerbaren Energiequellen, wie Sonne und Wind, über Speicherung in Wasserstoff bis hin zu wählbaren Verbraucherprofilen ab.

Henrik Colell, CEO von Heliocentris: "Erneuerbare Energien und ihre Vermittlung sind momentan ein zentrales Thema im Ausbildungsmarkt. Wir freuen uns, gemeinsam mit h-tec unsere Entwicklungszeiten zu verkürzen und so diesen Markt weltweit noch dynamischer bearbeiten zu können. Die kurze Entwicklungszeit und hohe Qualität des gerade vorgestellten "Clean Energy Trainers" unterstreicht die Schlagkraft dieser Kooperation."

Uwe Küter, Geschäftsführer von h-tec, ergänzt: "Sie ist die richtige Antwort auf die steigenden Anforderungen im immer wichtiger werdenden Segment der erneuerbaren Energien für berufliche Aus- und Weiterbildung. Heliocentris und h-tec ergänzen sich in diesem Bereich hervorragend und können ihre Stärken optimal bündeln."

Über h-tec Wasserstoff-Energie-Systeme GmbH

h-tec Wasserstoff-Energie-Systeme GmbH wurde 1997 in Lübeck gegründet und gehört neben Heliocentris zu den weltweit führenden Anbietern von Brennstoffzellen-Lehrsystemen für die Ausbildung und Demonstrationssysteme für Messen und naturwissenschaftliche Ausstellungen weltweit. Neben unterrichtsnahen Experimenten und praxisnahen Versuchsaufbauten, legt h-tec bei der Entwicklung seiner Lehrsysteme besonderen Wert auf attraktives, funktionelles Design. 1999 hat h-tec außerdem die Voraussetzungen für einen zweiten Geschäftsbereich geschaffen: der Entwicklung und Herstellung von Elektrolyseursystemen für industrielle Anwendungen. h-tec ist Zulieferer für Unternehmen, die diese Systeme in ihre Endprodukte integrieren. Erste Zielmärkte sind Notstromversorgungen sowie die Telekommunikation - auch und gerade im Zusammenspiel mit regenerativer Solar- und Windenergie.

Heliocentris Fuel Cells AG & heliocentris Energiesysteme GmbH

Die Heliocentris Energy Solutions AG ist ein Spezialist für umweltfreundliche Energiespeicherlösungen basierend auf der intelligenten Kombination von Batterien, Brennstoffzellen und Energiemanagement. Einsatzgebiete sind mobile und stationäre Anwendungen, die längere Reichweiten benötigen, als heutige Batterien liefern können. Hierzu zählen Elektrofahrzeuge, Bord- und Notstromversorgungen sowie die elektrische Versorgung netzferner Anwendungen wie Messstationen oder autarke Häuser. Heliocentris entwickelt und vermarktet bereits seit mehr als 10 Jahren Brennstoffzellen-basierte Energielösungen. Als klassischen Pioniermarkt eroberte Heliocentris zunächst den Ausbildungs- und Labormarkt und konnte sich in diesem als einer der weltweiten Marktführer positionieren. Seit 2006 erschließt Heliocentris ausgewählte industrielle Märkte mit beträchtlichem Wachstumspotential. Mit Kunden in über 60 Ländern und einem breiten Distributions- und Partnernetzwerk ist Heliocentris global aufgestellt. Die Heliocentris Energy Solutions AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (Entry Standard) notiert und beschäftigt am Hauptsitz Berlin sowie in der Tochtergesellschaft Vancouver/Kanada insgesamt 60 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.heliocentris.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.