Internationale PIM-Plattform bei ERIKS

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern ERIKS strukturiert sein Produktdatenmanagement neu. Mit dem Product Information Management (PIM) von Heiler Software konsolidiert Eriks über 600.000 Artikel des Sortiments. Als einer der Vorreiter der Branche führt ERIKS übergeordnet für alle Länder eine zentrale Produktdatenverwaltung ein. Damit ist ERIKS in der Lage die Produktkommunikation für Kataloge und für das E-Business zentral zu steuern.

Über ERIKS

Die ERIKS Gruppe Deutschland ist eine Gruppe technischer Handelsunternehmen und Teil der internationalen ERIKS group nv, Alkmaar NL.

ERIKS bietet ein breites Sortiment an technischen Komponenten, wie Dichtungen, Hydraulik oder Antriebstechnik. Im internationalen Verbund beliefert die ERIKS Gruppe mit über 5.000 Mitarbeitern mehr als 100.000 Kunden. Das Sortiment umfasst weltweit rund 600.000 Industriekomponenten, die bei einer großen Anzahl von Marken-Herstellern bezogen werden

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.