Heiler Software veröffentlicht Zahlen zum 3. Quartal 2009/10

(PresseBox) (Stuttgart, ) Die Heiler Software AG, einer der führenden Anbieter elektronischer Produktinformationslösungen und Katalogmanagementsysteme, steigerte den Konzernumsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2009/10 (01.04.2010 - 30.06.2010) gegenüber dem vorangegangenen zweiten Quartal 2009/10 von 2,77 Mio. Euro auf 3,03 Mio. Euro (+9%). Der Umsatz lag damit leicht über dem dritten Quartal des Vorjahres in Höhe von 3,02 Mio. Euro. Das Wachstum gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres betraf vor allem die Beratungserlöse mit einem Anstieg von 1,29 Mio. Euro auf 1,45 Mio. Euro (+12%) und die Wartungserlöse, die sich von 0,61 Mio. Euro auf 0,65 Mio. Euro (+7%) verbesserten. Dagegen lagen die Lizenzerlöse mit 0,63 Mio. Euro unter dem Vorjahreswert von 0,76 Mio. Euro (-17%) und die Hosting/ASP-Erlöse verringerten sich von 0,30 Mio. Euro auf 0,21 Mio. Euro (-30%).

Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal stiegen die Kosten der verkauften Produkte und Leistungen von 1,28 Mio. Euro auf 1,44 Mio. Euro (+13%). Dagegen konnten die Betriebsaufwendungen von 1,75 Mio. Euro auf 1,68 Mio. Euro gesenkt werden (-4%). Damit ergab sich auf der Ebene des Ergebnisses vor Zinsen und Ertragsteuern ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr von 0,01 Mio. Euro auf -0,08 Mio. Euro. Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal leisteten die Zinserlöse in Folge des stark sinkenden kurzfristigen Marktzinsniveaus mit 0,03 Mio. Euro einen deutlich geringeren Ergebnisbeitrag. Dementsprechend verringerten sich im dritten Geschäftsquartal 2009/10 das Ergebnis vor Ertragsteuern von 0,09 Mio. Euro auf -0,05 Mio. Euro und das Ergebnis nach Steuern von 0,06 Mio. Euro auf -0,04 Mio. Euro.

Die liquiden Mittel und das Eigenkapital lagen zum 30.06.2010 mit 14,8 Mio. Euro bzw. 19,9 Mio. Euro nahezu unverändert auf dem Stand zu Beginn des Berichtsquartals (14,8 Mio. Euro bzw. 19,8 Mio. Euro). Der Eigenkapitalanteil verringerte sich geringfügig von 86% auf 85%. Damit verfügt Heiler Software nach wie vor über eine äußerst solide Vermögens- und Finanzlage. Weitere Informationen sowie den vollständigen Bericht zum dritten Quartal 2009/10 finden Sie im Internet unter www.heiler.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.