Vertrauen - das Geheimnis erfolgreicher Händler

(PresseBox) (Freiburg, ) "Vertrauen ist für den Handel wichtig, denn Vertrauen erzeugt und fördert die emotionale Bindung von Kunden an Marken und somit auch an Händler-Marken." - Dies ist eines der Ergebnisse einer internationalen Studie der Ebeltoft Group und der Gruppe Nymphenburg, die diese im Jahr 2009 in elf europäischen und amerikanischen Ländern durchgeführt haben. Pro Land bewerteten 1.100 Personen detailliert 20 namhafte Handelsunternehmen unterschiedlicher Branchen zum Thema Vertrauen.

Heutzutage sind Kunden sehr sensibel und reagieren schnell, wenn sie einer Marke, einem Händler oder einem Unternehmen nicht mehr trauen, d.h. sie wechseln den Anbieter. Daher ist es umso wichtiger für den Handel, Vertrauen im Vorfeld zu gewinnen und zu festigen, um auch in schwierigen Zeiten den Kundenstamm halten zu können.

Vertrauen sollte dabei nicht als einzelnes Statement betrachtet werden, sondern in seine drei Dimensionen Kompetenz, Herzlichkeit und Integrität aufgeteilt werden, denn nur dann können Handelsunternehmen daraus die eigenen Stärken und Schwächen im Vergleich zu ihren Wettbewerbern einschätzen und messen. Hier liegt der Schwerpunkt der Studie.

Nach einer Einführung in das Thema inkl. Begriffsbestimmung wird zunächst die neurowissenschaftliche Seite als theoretische Grundlage der Studie beleuchtet (Wo sitzt das Vertrauen im Kundenhirn?). Dann werden Aufbau und Durchführung der Studie erläutert. Nach einem kurzen Abriss der internationalen Ergebnisse werden die Ergebnisse der deutschen Handelsmarken detailliert vorgestellt. Untersucht wurden Handelsunternehmen in den Kategorien Lebensmitteleinzelhandel (mit und ohne Discounter), Baumärkte, Bekleidungsgeschäfte, Fachmärkte und Warenhäuser, Möbelhäuser sowie Drogerien und Parfümerien.

"Das Verbrauchervertrauen in Handelsunternehmen"
Eine internationale Studie der Gruppe Nymphenburg und der Ebeltoft Group
Volker Dobler, Dr. Hans-Georg Häusel, Dr. Thomas Rotthowe
1. Auflage 2010, DIN A4 Broschur, 84 Seiten, 350 Euro.
Haufe-Lexware GmbH & Co. KG, Freiburg
ISBN 978-3-448-10242-0
Bestell-Nr. 01309-0001

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.