Betriebsnachfolger suchen und finden

Betriebsübergabe-Forum am 3. Juli in Wiesbaden

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Im Bezirk der Handwerkskammer Wiesbaden (Ober,-West- und Mittelhessen) stehen in den nächsten Jahren etwa 7.500 der 24.000 Handwerksbetriebe zur Übergabe an. Die Übergabe von Handwerksbetrieben erfolgt allerdings immer seltener an den Sohn oder an die Tochter. Die Handwerkskamer Wiesbaden bietet deshalb am Freitag, dem 3. Juli 2009 von 15:00 bis 20:30 Uhr in ihrem Meistersaal in der Bierstadter Straße 45 in Wiesbaden ein Betriebsübergabe-Forum für potentielle Betriebsübergebe und -übernehmer an.

Das zentrale Thema lautet "Wie finde ich einen geeigneten Betriebsnachfolger?" Egal ob Verkauf, Vermietung, Verpachtung, Schenkung - für den scheidenden Betriebsinhaber stellen sich immer Fragen wie: "Welche Art der Betriebsübergabe ist für mich die Beste?" und "Was ist mein Unternehmen wert?" "Viele Betriebsinhaber fühlen sich dabei unsicher oder haben gar keine Antwort", weiß Kammerhauptgeschäftsführer Harald Brandes. Neben dem Zeitwert für das Anlagevermögen spielt zudem der immaterielle Wert eine Rolle, denn schließlich steckt in den Betrieben oft die Lebensleistung der Inhaber.

Solange die Kaufpreisfinanzierung nicht in 'trockenen Tüchern' ist, lautet die Frage vor allem für den potenziellen Übernehmer eines Betriebs: "Wie kann der Übergabepreis finanziert werden?" und "Wie finde ich mich im Steuerdschungel zurecht?", damit das Finanzamt nicht allzu sehr von der Betriebsübergabe profitiert. Aber auch wenn der Sohn und die Tochter den Betrieb übernehmen soll, gilt es vorab die Frage zu klären: "Was ist bei der Übergabe im Familienkreis zu beachten?"

Die Handwerkskammer steht mit Ihrem betriebswirtschaftlichen Beratungsteam bereit, auf die verschiedenen Fragestellungen einzugehen und in der Folge auch konkrete Einzelfallberatungen für potenzielle Betriebsübergeber und -übernehmer durchzuführen.

Die Betriebsbörse der Handwerkskammer Wiesbaden und weiterer Kooperationspartner finden Sie auf der Internet-Datenbank www.nexxt-change.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.