Von der Meisterfrau zur Managerin im Handwerksbüro

Fortbildung ab 4. September nicht nur für Unternehmer(ehe)frauen

(PresseBox) (Arnsberg, ) Wenn sich Lebenswege kreuzen, müssen schon einmal Kompromisse gemacht werden. Frauen, die einen selbstständigen Handwerksmeister geheiratet haben, stehen oft vor der neuen Aufgabe, das Büro des Betriebes zu führen, obwohl sie eigentlich einen ganz anderen Beruf gelernt haben. In einer einjährigen Teilzeit-Fortbildung können sich Meisterfrauen oder Partnerinnen das notwendige Rüstzeug dafür aneignen und Fachwirtin für kaufmännische Betriebsführung werden.

Betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse sind in Zeiten harten Wettbewerbs unerlässlich. Darüber hinaus vermittelt der Lehrgang auch Kenntnisse aus dem Personalwesen und qualifiziert zur Ausbildung von Lehrlingen nach der Ausbildereignungsverordnung. Er ist speziell auf mitarbeitende Partnerinnen zugeschnitten und beginnt am 4. September im Berufsbildungszentrum (bbz) der Handwerkskammer Südwestfalen.

Die Qualifizierung ist familienfreundlich, denn der Unterricht ist in Selbstlern- und Präsenzphasen aufgeteilt. Knapp 300 der insgesamt 524 Unterrichts-stunden werden an jedem zweiten oder dritten Wochenende im Arnsberger Berufbildungszentrum erteilt. Den restlichen Stoff eignen sich die Frauen selbst mit Hilfe von Internet gestützten Medien zu Hause an. So können die Teilnehmerinnen dann lernen, wenn es ihnen zeitlich am besten passt. Ein weiterer Anreiz: Sofern die Voraussetzungen stimmen, kann der Lehrgang über Meister-BAföG gefördert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.