BTZ Augsburg wird CompetenzCentrum für Befestigungstechnik

Kooperation der HWK Schwaben mit der Unternehmensgruppe fischer

(PresseBox) (Augsburg, ) Die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) und die Unternehmensgruppe fischer eröffneten am 28.10.2010 das CompetenzCentrum für Befestigungstechnik am Berufsbildungs- und Technologie-Zentrum (BTZ) Augsburg. "Wir sind sehr stolz, dass wir mit unserem BTZ in Augsburg nun eines von 60 bundesweiten CompetenzCentren sind, die seit 2003 entstanden sind," erklärte HWK-Hauptgeschäftsführer Ulrich Wagner beim Festakt.

Die CompetenzCentren vermitteln praktisches und theoretisches Wissen zur Befestigungstechnik. Die Trainer informieren aber auch über die rechtlichen Vorgaben bei Befestigungen und die wirtschaftlichen Potenziale moderner Befestigungstechnik.

Die Medien des Sachkunde-Nachweises Befestigungstechnik sind modular aufgebaut und speziell auf die Lösung der Anwendungsprobleme der Gewerke Metall, SHK, Bau, Tischler, Zimmerer und Elektro zugeschnitten. In 16 Stunden vermitteln die Seminare des CompetenzCentrums praktisches und theoretisches Wissen zur Befestigungstechnik.

Die erfolgreich bestandene Abschlussprüfung berechtigt, drei Jahre den Sachkunde-Nachweis zu führen und diesen auch werblich zu nutzen. Der Inhaber des Sachkunde-Nachweises kann damit gegenüber den Auftraggebern aktiv seine Lösungskompetenz in der Befestigungstechnik kommunizieren.

Infos: www.competenzcentren.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.