Auf gute Nachbarschaft

Ländertage zum Einstieg in Auslandsmärkte

(PresseBox) (Dresden, ) Geschäfte im Ausland lohnen sich auch für das Handwerk. Doch im Ausland ist vieles anders: Verträge, Steuern oder Zulassungen. Für Unternehmer, die sich über die Marktchancen und die rechtlichen Rahmenbedingungen in unseren Nachbarländern Belgien/Luxemburg oder Österreich informieren wollen, veranstaltet die Handwerkskammer Dresden

am 1. September 2010, um 18 Uhr, in den Räumen der Kreishandwerkerschaft Dresden, Reicker Straße 9, 01219 Dresden, den Ländertag Belgien/Luxemburg und

am 7. September 2010, um 17 Uhr, im Konferenzsaal der Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8, 01099 Dresden, den Ländertag Österreich.

Im Rahmen des Ländertages Belgien/Luxemburg zeigt Edgar Gerstner von der Deutsch-Belgisch-Luxemburgischen Handelskammer die Marktchancen in den Branchen Bau und Umwelttechnik, Sondermaschinen- und Anlagenbau sowie Elektrotechnik/Elektronik und Automatisierungstechnik auf und informiert, was bei der Auftragsakquise zu beachten ist.

Dr. Robert Steiner von der Wirtschaftskammer Oberösterreich berichtet während des Ländertages Österreich über die aktuelle Wirtschaftslage im Alpenland, lohnende Branchen sowie rechtliche Regelungen.

Auf Wunsch beraten die beiden Referenten jeweils im Anschluss an die Veranstaltungen auch individuell.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.