Management-Trainee für Akademiker/-innen Start der Qualifizierung am 22. November

(PresseBox) (Dortmund, ) Am Montag, 22. November, startet bei der Handwerkskammer (HWK) Dortmund die einjährige Qualifizierung "Management-Trainee für Akademiker/-innen", die sich an alle richtet, die ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben und einen Einstieg in das Berufsleben suchen. Sie umfasst, neben einem individuellen Einzelprofiling, praxisorientierte Qualifikationen in den Bereichen Management, Kommunikation, Betriebswirtschaft, EDV und Business Englisch. "Im Training on the Job, also der Ausbildung am Arbeitsplatz, bereiten die Teilnehmer ihre Karriere vor und bestücken damit ihren eigenen Werkzeugkasten für den zukünftigen Erfolg", umschreibt HWK-Hauptabteilungsleiter Detlef Schönberger die Qualifizierung.

Teilnahmevoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium einer beliebigen Fachrichtung. Bei Studienabbrechern ist eine individuelle Klärung erforderlich. Eine Förderung der Qualifizierung durch die Arbeitsagentur, die ARGE oder das Jobcenter in Form eines Bildungsgutscheins ist möglich. Absolventen können sich an die für sie zuständigen Ansprechpartner wenden.

Interessierte sollten so schnell wie möglich einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Nähere Informationen gibt es bei den HWK-Mitarbeiterinnen Annett Renk, Tel.: 0231 5493-407, E-Mail: annett.renk@hwk-do.de und Christel Fissahn, Tel.: 0231 5493-434 oder 0231 98228524, E-Mail: christel.fissahn@hwk-do.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.