"Im Handwerk geht was - noch nie bessere Chancen"

Zum bundesweiten "Aktionstag Ausbildung" am 17. Juni 2009 ruft der Präses der Handwerkskammer Bremen Jugendliche und Betriebe zu Ausbildung auf: "Qualifikation ist Handwerk - Ausbilden ist Zukunft!"

(PresseBox) (Bremen, ) Meisterschaft im Beruf gepaart mit einer außerordentlichen Ausbildungsleistung zeichnen das Handwerk aus. Die vorbildliche Ausbildung ist der sprichwörtliche "goldene Boden" des Handwerks. Ohne qualifizierte Fachkräfte keine Top-Leistungen.

Am heutigen 'Bundesaktionstag Ausbildung' möchte ich den Jugendlichen Mut machen: Bewerben Sie sich - es gibt ausreichend unbesetzte Lehrstellen!

Die Handwerksorganisationen rufen aber auch die Betriebe auf: Bieten Sie weiter Ausbildungsplätze an - gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten bedeutet Ausbildung eine Investition in die Zukunft und in die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Betriebes.

Jugendlichen und Betrieben sagt die Handwerkskammer Bremen ihre Unterstützung zu: Sie hilft bei der Vermittlung von Bewerbern an die Betriebe und in Notlagen gibt es Hilfe, denn niemand soll die Ausbildung abbrechen müssen weil beispielsweise ein Unternehmen Kurzarbeit oder Insolvenz angemeldet hat.

Auch in den kommenden Jahren werden weniger Schüler die Schulen verlassen. Nur wer jetzt ausbildet sichert die Leistungsfähigkeit seines Betriebes auch über die gegenwärtige Krise hinaus. Darum bietet sich allen Jugendlichen gerade jetzt die Chance, individuelle Berufswünsche und Karrierepläne im Handwerk zu verwirklichen und später vielleicht sogar mal einen eigenen Betrieb zu gründen oder zu übernehmen. Die Vielfalt der handwerklichen Berufe spricht jeden an und die Ausbildung im Team mit Gesellen und Meistern - und oft im direkten Kontakt mit dem Kunden - orientiert sich stets am Marktgeschehen und bereitet damit besser als jede andere Form der Ausbildung unmittelbar auf eigenverantwortliches Handeln vor.

Jugendliche, die mit der Ausbildung schon den ersten Schritt in die persönliche Selbständigkeit planen, können in den Betriebsbörse der Handwerkskammer nutzen und sich umfassend beraten lassen. Daneben finden sie Infos im Internet unter www.zdh.de oder www.handwerkskammer.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.