Unternehmerreise der Handelskammer nach Südafrika

(PresseBox) (Bremen, ) Vom 4. bis 11. November 2009 findet eine branchenübergreifende Unternehmerreise der Handelskammer Bremen in Kooperation mit der Deutschen Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika (AHK) sowie den Industrie- und Handelskammern Bremerhaven, Oldenburg und Stade nach Südafrika statt. Stationen der Reiseroute werden Johannesburg, Kapstadt, Port Elizabeth und Durban sein.

Südafrika ist der wichtigste Wirtschaftsstandort des Kontinents und einer der größten Rohstoffexporteure weltweit. Unternehmern bietet diese Delegationsreise Gelegenheit, sich vor Ort über die wirtschaftlichen Potenziale Südafrikas zu informieren und Geschäftskontakte auf zwei Kooperationsbörsen, bei Firmenbesichtigungen aus der Logistik-, Automobil- sowie Textilbranche, Empfängen und Vorträgen zu knüpfen. Neben Erfahrungsberichten deutscher Unternehmer stehen Besichtigungen des Apartheid-Museums in Johannesburg, des Hafens und der Waterfront Kapstadts, des neuen Tiefseewasserhafens "Coega" in Port Elizabeth sowie des Fußball-WM-Stadions in Durban ebenfalls auf dem Programm.

Bei einem Treffen vor der Reise haben die Teilnehmer außerdem Gelegenheit dazu, sich näher kennen zu lernen und erhalten vorab Informationen über die Wirtschaft und Kultur Südafrikas.

Informationen zum Programm, zu den Reisekosten und zur Anmeldung bei der Handelskammer Bremen: Anja Reinkensmeier, Tel. 0421/3637-247, E-Mail reinkensmeier@handelskammer-bremen.de, oder unter: www.handelskammer-bremen.de/delegationsreise

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.