Verlustfreie Signalverteilung

Hama Verteilverstärker für digitale HDTV-Signale

(PresseBox) (Monheim, ) Hochauflösende Wiedergabegeräte wie DVD-Player oder HDTV-SAT-Receiver sind üblicherweise mit digitalen Anschlüssen wie DVI ausgestattet, da diese die extrem breitbandigen Signale verlustfrei übertragen. Soll eines dieser Geräte gleichzeitig auf zwei Ausgabegeräte wie Beamer und Flat-TV-Panel geroutet werden, hilft der Verteilerverstärker VM-2DVI von Hama. Dieser aktive Adapter bietet einen DVI-D- Anschluss als Eingang für die Signalquelle und auf der anderen Seite zwei DVI-D-Anschlüsse als Ausgang für die Ausgabegeräte. Dank der aktiven Elektronik mit einer maximalen Bandbreite von mehr als 3,3 GHz geschieht diese Signalverteilung völlig verlustfrei. Der VM-2DVI ist uneingeschränkt für das digitale HDTV-Signalformat geeignet.
Wer mehr Anschlüsse benötigt, dem bietet Hama ein technisch identisches Gerät mit vier Ausgängen an. Natürlich können beide Adapter auch kaskadiert werden: Das Ausgangssignal des einen Verteilers wird an den Eingang des nächsten Verteilers angeschlossen. Mit entsprechend hochwertigen Kabeln können so ganze Flat-Panel-Wände simultan mit einem HD-Signal versorgt werden.
Beide DVI-Verteiler sind ab sofort für rund 570 bzw. 800 Euro im Fachhandel erhältlich.

Art.-Nr. 42569 Verteilverstärker VM-2DVI, UPE1: 569.- EUR
Art.-Nr. 42595 Verteilverstärker VM-4DVI, UPE1: 799.- EUR
_______________________
1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Hama GmbH & Co KG

www.hama.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.