• Pressemitteilung BoxID 785032

Haier ist das siebte Jahr in Folge weltweite Nummer eins aller Hausgeräte-Marken

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Die Haier Gruppe ist von Euromonitor International im siebten Jahr in Folge zur Nummer 1-Hausgeräte-Marke erklärt worden. Laut dem weltweit führenden, unabhängigen Anbieter von Business Intelligence für Industrie, Länder, Firmen und Konsumenten konnte die Marke im Jahr 2015 einen Marktanteil von 9,8 Prozent erzielen. Darüber hinaus steht Haier in vier Produktkategorien an der Spitze der Hausgeräte-Marken: Kühlgeräte, Gefriergeräte, Waschmaschinen und Weinkühlschränke.

Zertifizierungen durch Euromonitor International – Haier ist im Jahr 2015 die Nummer 1 in diesen Kategorien:


Die Haier Gruppe ist weltweite Nummer 1 der Hausgerätehersteller (9,8 % Marktanteil)
Die Haier Gruppe ist weltweite Nummer 1 der Kühlgerätehersteller (15,7 % Marktanteil)
Die Haier Gruppe ist weltweite Nummer 1 der Gefriergerätehersteller (20,6 % Marktanteil)
Die Haier Gruppe ist weltweite Nummer 1 von Waschmaschinenhersteller (14,3 % Marktanteil)


In den letzten Jahren wurde Haier regelmäßig als weltweit führende Marke für Hausgeräte eingestuft. Die Gruppe hat sich einen guten Ruf für seine innovativen Produkte erarbeitet und festigte so seine Führungsposition in diesen Kategorien.

„Haiers Investitionen in bahnbrechende Technologien beweisen unsere Entschlossenheit, kundenorientiert und vorausdenkend zu agieren", erläutert Yannick Fierling, CEO von Haier Europe. „Wir sind ständig auf der Suche nach Wegen, wie wir neue, verbesserte Anwendererfahrungen ermöglichen können."

Haiers Stärke: unmittelbare Kundennähe

Der siebenfache Erfolg von Haier zeigt seine Fähigkeit, sein Geschäftsmodell an das Internetzeitalter und die veränderten Bedürfnisse der Verbraucher anzupassen, obwohl der Markt schwach ist und viele Firmen rückläufige Umsatzsteigerungen verzeichnen.

Um das zu erreichen, hat Haier ein ganzes Ökosystem entwickelt, über dessen innovative Wege die Kunden direkt mit in die Produktentwicklung einbezogen werden. Ein Hauptbeispiel hierfür sind Onlinefabriken, die eigens von Haier mit Blick in die Zukunft nach dem Prinzip Industrie 4.0 entwickelt wurden. Die Marke hat schon mehrere dieser Onlinefabriken ins Leben gerufen, darunter eine Kühlschrankfabrik in Shenyang und eine Klimatechnikfabrik in Zhengzhou. Indem hier die Konsumenten direkt mit den Fabriken und Herstellern zusammengebracht werden, werden sie ebenfalls zu Designern und beeinflussen direkt Forschung und Entwicklung sowie die Herstellung von neuen Produkten.

Haiers Zukunft

Für das Jahr 2016 hat Haier bereits kürzlich seine Partnerschaft mit General Electrics und die Übernahme von GE Appliances bekanntgegeben und seine europäische Struktur mit den Ernennungen von mehreren Regionalmanagern neu organisiert. So will sich Haier immer weiter von einem traditionellen Hersteller zu einer Plattform für die Förderung von Unternehmern entwickeln. In diesem Jahr wird Haier weiter an dieser Mitgestaltungsplattform als Teil seines Einsatzes für Integrität und Kreativität für alle seine Akteure arbeiten.

Über Euromonitor International Limited:

Euromonitor International Limited wurde 1972 in Großbritannien gegründet und ist der weltweit größte unabhängige Anbieter für Business Intelligence für Industrie, Firmen, Länder und Konsumenten. Die globalen Hausgerätemarken-Rankings 2015 stützen sich auf die Daten von Handelsquellen und nationalen Statistiken.

Über die Haier Deutschland GmbH

Haier ist die weltweite Nummer 1 aller Hausgeräte-Marken mit 9,8 Prozent Marktanteil nach Verkaufsmenge 2015 (Euromonitor International Limited; Marktanteil nach Verkaufsmenge im Jahr 2015) und einer der wichtigsten Hersteller der CE-Branche. Mit seinem Engagement für Qualität und Innovation hat Haier es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität seiner Kunden in über 100 Ländern weltweit zu steigern. Der Unternehmenssitz von Haier ist die ostchinesische Hafenstadt Qingdao, internationale Headquarter befinden sich in Paris und New York. Der Multikonzern verfügt insgesamt über 66 Handelsgesellschaften, je 24 Produktionsstätten und Industrieparks und beschäftigt weltweit über 60.000 Angestellte. Die fünf Forschungs- und Entwicklungszentren liefern die Impulse für die Innovationen der Gruppe und stellen sicher, dass ihre Produkte an die lokalen Bedürfnisse in den einzelnen Märkten angepasst sind. Haier ist auf technologische Forschung, Herstellung und Vertrieb einer breiten Auswahl an Gebrauchsgütern spezialisiert. In Europa sind u.a. Fernseher, Kühlgeräte, Geschirrspüler, Waschmaschinen und energiesparende Lösungen für zu Hause erhältlich. 2014 betrug der Umsatz 32,6 Mrd. USD. Die Haier Gruppe hat zwei börsennotierte Geschäftszweige: Die Haier Electronics Group Co., Ltd. (HKG: 1169) ist an der Börse in Hongkong gelistet und die QingdaoHaier Co (SHA: 600690) an der Börse in Shanghai.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.haier.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Alterung von Videokassetten führt zu deutlichen Qualitätsverlusten

, Consumer-Electronics, F&G Digitalspezialist GmbH

Videokassetten sind als Nachfolger des Schmalfilmformats Super 8mm und Normal 8mm- Film Anfang der 70er-Jahre entwickelt und Anfang der 80er-Jahre...

BRANDNEU bei Caseking! Die Zukunft ist jetzt - Das Virtual-Reality-Headset VIVE von HTC ab sofort erhältlich

, Consumer-Electronics, Caseking GmbH

Gaming und Entertainment der Zukunft schon jetzt! Mit dem VR-Headset Vive von HTC inklusive Room Scale und damit freier Bewegung im Raum lässt...

Flugzeuge werden in Zukunft gedruckt - zumindest teilweise

, Consumer-Electronics, BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

In der Flugzeugproduktion werden sich schon in wenigen Jahren 3D-Drucker durchgesetzt haben. Das zeigt eine Befragung von 102 Luftfahrt-Experten,...

Disclaimer