Giorgio Vismara wird zum neuen General Manager Marine bei Gurit

(PresseBox) (Zürich, ) Gurit, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Hochleistungsverbundwerkstoffen und Technologien, ernennt Giorgio Vismara per 17. Januar 2012 zum neuen General Manager Marine. Herr Vismara wird das im Markt unter der Marke SP-High Modulus bekannte weltweite Marine Geschäft vom Standort Newport aus führen und direkt Rudolf Hadorn, CEO der Gurit-Gruppe, berichten.

Herr Vismara ist italienischer Staatsbürger und hat eine Ausbildung als Master of Business Administration und hält zusätzlich einen Masterabschluss in Marketing. In der beruflichen Karriere arbeitete er in unterschiedlichen Positionen bei Marine Unternehmen. Er ist daher bestens mit dem weltweiten Marine Geschäft und der Technik dieser Industrie vertraut. Zuletzt war er als General Manager für Vismara Marine Srl verantwortlich.

Rudolf Hadorn, CEO der Gurit-Gruppe, kommentierte die Ernennung: "Wir freuen uns sehr Giorgio Vismara die Führung dieses anspruchsvollen und globalen Geschäfts anzuvertrauen."

Gurit Holding AG

Die Unternehmen der Gurit Holding AG, Wattwil/Schweiz, sind auf die Entwicklung und Herstellung von Hochleistungskunststoffen und zugehörigen Technologien ausgerichtet, die sich durch massgeschneiderte physikalisch-chemische Materialeigenschaften auszeichnen. Das umfassende Materialsortiment besteht neben faserverstärkten Kunststoffen (Prepregs) aus Strukturkernmaterialien, Gel Coats, Klebstoffen, Harzen, Verbrauchsmaterialien und gewissen Bauteilen. Gurit beliefert Wachstumsmärkte in den Bereichen Wind Energy, Tooling, Transportation (Aerospace, Automotive, Rail), Marine and Engineered Structures. Die weltweit tätige Unternehmensgruppe verfügt über Produktionsstätten und Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien, Dänemark, Kanada, Spanien, Australien, Neuseeland, den USA, Ecuador sowie Indien und China.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.