GUARDUS weiter auf Erfolgskurs

Kronprinz GmbH setzt auf Qualitätsmanagement-Lösung GUARDUS MES

(PresseBox) (Zusmarshausen/Ulm, ) Mit dem Radhersteller Kronprinz aus Solingen hat sich jetzt ein weiteres Mitglied der mefro-wheels-Gruppe für das Manufacturing Execution Sys-tem GUARDUS MES entschieden. Ausgehend vom Standort Deutschland (Solingen) wird die MES-Lösung der GUARDUS Solutions AG auch bei den Schwesterunternehmen mefro roues france in Frankreich und Te-kersan in der Türkei eingeführt. Im Vordergrund steht dabei das gesamte Funktionsspektrum von GUARDUS MES im Bereich Qualitätssicherung. Dazu zählen zum einen die Qualitätsprüfungen in der Beschaffung und Produktion inklusive dem SPC-Verfahren und der Integration in das be-stehende ERP-System Movex. Zum anderen kommen die GUARDUS MES-Module für das Maßnahmen-, Reklamations- und Auditmanagement sowie zur Verwaltung, Kalibrierung und Fähigkeitsuntersuchung der Prüfmittel zum Einsatz. Neben Kronprinz setzt auch das mefro-Mitglied Südrad aus Ebersbach seit über 16 Jahren auf die Qualitätsmanagement-Lösungen von GUARDUS. „Dieser langjährige und vor allem erfolgreiche Einsatz war ausschlaggebend dafür, die GUARDUS-Lösung auch bei anderen Gruppen-Mitgliedern einzuführen“, so Stephan Jamroszczyk, Leiter IT der Kronprinz GmbH.

Der international tätige Automobil-Zulieferer und Erstausrüster Kronprinz GmbH beschäftigt mehr als 830 Mitarbeiter/innen und ist seit 2005 ein Un-ternehmen der mefro-wheels-Gruppe. Neben den mefro-Werken in Rohrdorf und Ronneburg gehören auch die Unternehmen mefro roues france, Südrad sowie der türkische Radhersteller Tekersan und das Logistikunternehmen Berger zur mefro-wheels-Gruppe. Der Unternehmensverbund ist mit über 50 Prozent Marktanteil im PKW- und LKW-Rädersegment Marktführer in West-europa und beschäftigt insgesamt 2800 Mitarbeiter/innen bei einem Gesamtumsatz von ca. 450 Millionen Euro im Jahr 2004.

GUARDUS Solutions AG

Die erste "Guardus"-Lösung, ein DV-System zur Qualitätssicherung, kam 1985 auf den Markt. Dieses System wurde deutlich ausgebaut und bildet heute als integriertes MES-System die Schnittstelle zwischen der operativen Ebene und den übergreifenden PPS- und ERP-Lösungen. GUARDUS-Lösungen gehören zu den führenden Systemen auf diesem Gebiet und sind bei mehr als 130 Unternehmen im praktischen Einsatz. Seit 2002 firmiert das Unternehmen unter dem Namen GUARDUS Solutions AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.