PROZEUS UnternehmerKreis lädt zur richter & heß Verpackungsservice GmbH nach Chemnitz ein

(PresseBox) (Köln, ) Das sächsiche Unternehmen richter & heß steuert seine gesamte Intralogistik mittels Radiofrequenztechnologie. Am 19. August 2010 öffnet der Gewinner des diesjährigen PROZEUS UnternehmerPreises für Interessierte die Türen.

Der PROZEUS UnternehmerKreis lädt mittelständische Unternehmen zu seinem nächsten Treffen am 19. August 2010 zur richter & heß Verpackungsservice GmbH nach Chemnitz ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Packende Technologie - automatisierte Wareneingangs- und Intralogistik mit EPC/RFID" und wendet sich an Unternehmen, die sich für die Radiofrequenztechnologie (RFID) und eBusiness-Projekte im Allgemeinen interessieren.

Der Verpackungshersteller richter & heß hatte im Rahmen des vom Bundeswirtschaftsministeriums geförderten Projekts PROZEUS seine Wareneingangs- und Intralogistik mit RFID durchgängig optimiert. richter & heß rechnet mit Einsparungen in Höhe von 150.000 Euro jährlich. Anfang des Jahres wurde das Unternehmen für das Projekt mit dem PROZEUS UnternehmerPreis 2010 prämiert.

Das Treffen des PROZEUS UnternehmerKreises findet von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr bei richter & heß in der Werner-Seelenbinder-Straße 9, 09125 Chemnitz statt. Neben dem Projekt des Gastgebers stellt sich die geförderte eBusiness-Initiative PROZEUS vor und beantwortet Fragen rund um eBusiness und Standards. Die Veranstaltung wird unterstützt durch das sächsische Kompetenzzentrum elektronischer Geschäftsverkehr SAGeG. Interessenten können sich auf der Website des SAGeG, www.sageg.de, anmelden.

Der PROZEUS UnternehmerKreis möchte den Erfahrungsaustausch zwischen mittelständischen Unternehmen anstoßen und stärken. Er bietet als Wissensnetzwerk mittelständischen Entscheidern relevante Praxisinformationen zum Thema eBusiness und Standards aus erster Hand.

Weitere Informationen unter www.prozeus.de

PROZEUS - auf einen Blick

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstützt PROZEUS die eBusiness-Kompetenz mittelständischer Unternehmen durch integrierte PROZEsse Und etablierte eBusiness-Standards. PROZEUS wird betrieben von GS1 Germany - bekannt durch Standards und Dienstleistungen rund um den Barcode - und IW Consult, Tochterunternehmen des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln.

PROZEUS versteht sich als zentrale Anlaufstelle für kleine und mittlere Unternehmen aus den Branchen der Industrie sowie der Konsumgüterwirtschaft und des Handels. Von PROZEUS empfohlene eBusiness-Lösungen sind zukunftsfähig und investitionssicher, da sie auf kostengünstigen, neutralen und international akzeptierten eBusiness-Standards basieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.