Grass Roots zieht positive Bilanz 2011

Grass Roots wächst in 2011 bei Umsatz, Kunden und Personal und erwartet für 2012 weiterhin eine gute Geschäftsentwicklung

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Grass Roots Germany hat im vergangenen Geschäftsjahr bei allen relevanten Kennzahlen zugelegt. Der Umsatz wuchs auf ca. 40 Millionen Euro. Der Perfomance-Improvement-Spezialist hielt alle Bestandskunden und gewann unter anderem mit SAP weitere renommierte Neukunden hinzu. Für 2012 erwartet Geschäftsführer Volker Weber trotz der schwierigen Rahmenbedingungen eine Fortsetzung des Trends.

Grass Roots setzte in 2011 die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Bestandskunden fort. Besonders viele Projekte steuerte das Team für die langjährigen Kunden Audi, Opel und Merck. Für Audi inszenierte Grass Roots zahlreiche Events rund um die Einführung des neuen A6. Das Opel-Jahr stand ganz im Zeichen des Ampera. So begleitete Grass Roots mit dem innovativen Elektrofahrzeug die Europatournee der Opel-Markenbotschafterin Katie Melua und organisierte darüber hinaus eine internationale Roadshow über sechs Monate an 120 Standorten in 15 Ländern.

Aber auch bei Neukunden konnte Grass Roots erfolgreich Wurzeln schlagen. Neu auf der Referenzliste steht unter anderem SAP. Bei SAP empfahl sich Grass Roots mit dem Konzept und der Umsetzung zweier Incentive-Reisen für die Sieger des SAP EMEA und APJ Service Awards 2010 mit insgesamt 2.500 Teilnehmern von vier Kontinenten.

Grass Roots betreute in 2011 über 100 Kundenprojekte. Dies ist ein Wachstum von mehr als 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. "2011 war ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr", resümiert Volker Weber, Geschäftsführer von Grass Roots Germany. "Dabei sehe ich zwei Wachstumsfaktoren, von denen wir profitiert haben. In erster Linie hat das Team ausgezeichnete Arbeit geleistet. Das sagen nicht nur die Zahlen, das sagen auch unsere Kunden. Zum zweiten macht sich die internationale Vernetzung bezahlt. Gerade für internationale Brands ist die grenzenlose Steuerung sehr attraktiv, die Grass Roots mit Büros in der ganzen Welt bieten kann.

"Die positive Geschäftsentwicklung wird sich 2012 fortsetzen", sagt Weber. "Gerade angesichts der dunklen Konjunkturwolken verstärkt sich der Trend hin zu mehr Effizienz. Daher werden wir mit unserer Fähigkeit, Leistungen messen und gezielt verbessern zu können, profitieren."

Grass Roots Germany GmbH

Grass Roots - das Performance-Improvement-Unternehmen. Der Ansatz: Menschen als Wachstums- und Erfolgsfaktoren verstehen und zu Bestleistungen bewegen. Grass Roots verfügt über alle Instrumente, um Loyalität und Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern, Vertriebspartnern und Kunden nachhaltig zu steigern: Measurement, Education, Rewards, Communication und Events. Grass Roots Germany wurde 1993 gegründet und ist seit 2005 Teil der international tätigen Grass Roots Group mit Büros in den wichtigsten Märkten und weit über 1.000 Mitarbeitern. Zu den Referenzen zählen unter anderem Audi, Dior, Ergo, Ford, Merck, Opel, SAP, Sony, Tchibo, O2, TUI, Deutsche Telekom und Volkswagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.