Traditionsbäckerei von Allwörden beauftragt Website Relaunch

(PresseBox) (Lübeck, ) Die mit rund 170 Filialen in Norddeutschland vertretene Familienbäckerei von Allwörden hat gradwerk mit der vollständigen Neukonzeption-, Gestaltung und Umsetzung des Internetauftritts beauftragt. Seit über 100 Jahren steht das Familienunternehmen von Allwörden für Qualität, Frische und Geschmack im Bereich des Backens und der Konditorei.

Im Rahmen dieses Projektes wird besonderer Fokus auf eine nachhaltige Zielgruppenansprache und entsprechende Mehrwerte gelegt. Zur Schaffung von Mehrwerten wird eine Rezeptdatenbank mit ausgefeilten Funktionen in die Website integriert. Das umfangreiche Rezeptarchiv bietet abwechslungsreiche Rezeptideen rund um das Backen.

Dabei können die Seitenbesucher nach entsprechend kostenloser Registrierung eigene Rezepte veröffentlichen und andere ausführlich bewerten - aktives Mitgestalten steht hier im Fokus. Dabei können alle Rezepte heruntergeladen, ausprobiert und in einer persönlichen Rezeptsammlung als Favorit dauerhaft gespeichert werden.

Die Bäckerei von Allwörden wird zudem alle erhältlichen Produkte ausführlich in Schrift und Bild vorstellen und entsprechende Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Angaben zu Allergenen, Nährwerten und den Zutaten veröffentlichen.

Neben einem Online-Ernährungsquiz wird es einige weitere Komponenten geben, die den Besucher aktiv zum Mitmachen anregen werden. Um die Pflege der Website durch Mitarbeiter des Hauses von Allwörden zu ermöglichen, wird das neue gradwerk CMS4 implementiert und dem Kunden nach vorheriger Schulung zur Verfügung gestellt.

Die neue von Allwörden Website wird im zweiten Quartal 2009 veröffentlicht, verfolgen Sie hierzu die Meldungen auf diesen Seiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.