Vorsteuerabzugsfähige Signaturlösung für Rechnungsversand per E-Mail

Partnerschaft zwischen gotomaxx und Signtrust

(PresseBox) (Hauenstein, ) Eine steuerrechtlich anerkannte Lösung für den digitalen Rechnungsversand hat jetzt Software-Hersteller gotomaxx entwickelt und als neues Tool in die hauseigene Produkt-Palette aufgenommen. In Kooperation mit dem Trustcenter Signtrust der Deutschen Post AG präsentieren die südpfälzer Spezialisten für Business-Software eine "100 % rechtsgültige und damit vorsteuerabzugsfähige Lösung für den Versand von Rechnungen per E-Mail." Mit maxx PDFMAILER SERVER, ergänzt um das PlugIn maxx SECURE SIGN, können Unternehmen die benötigten Signatur-Services der Deutschen Post nunmehr direkt nutzen. Die Empfänger der online zugestellten Rechnungen können so den sofortigen Vorsteuerabzug geltend machen. Die dafür erforderliche qualifizierte Signatur wird inhouse über eine Signaturbox bzw. einen Signaturserver (Signtrust Box) generiert oder extern über den Trustcenter-Dienst Signtrust Net.

Die aktuelle Gesetzeslage besagt, dass ein Vorsteuerabzug bei elektronischen Rechnungen nur dann möglich ist, wenn diese mit einer qualifizierten elektronischen Signatur - ggf. mit Anbieter-Akkreditierung - versehen sind. "Andere papierlose Verfahren tragen das Risiko der Nichtanerkennung durch die Finanzverwaltung. Ein Risiko, das der Rechnungsempfänger nicht eingehen sollte", betont gotomaxx Firmensprecherin Corinna Becker. "Alternativ ist noch der elektronische Datenaustausch (EDI) möglich, allerdings nur wenn zusätzlich eine zusammenfassende Rechnung auf Papier oder auf elektronisch, signierten Wege übermittelt wird", ergänzt Andreas Vollmert, Consultant für das Thema Signtrust bei der Deutschen Post Com.

Vermarktungspotentiale für den gotomaxx SIGNATURWORKFLOW sieht Geschäftsführer Matthias Neumer nicht nur aufgrund des finanztechnischen Vorteils: "Unsere Lösung ist zudem sehr günstig und sie lässt sich einfach nutzen. Der gotomaxx SIGNATURWORKFLOW ist ruck zuck in die IT–Umgebung integriert und praktisch zu jedem System kompatibel. So gut wie jede windowsbasierende Textverarbeitung, ERP–Lösung oder Finanzsoftware kann mit dem gotomaxx SIGNATURWORKFLOW verknüpft werden. "Das zugrunde liegende Software-Tool ist der gotomaxx "Klassiker" PDFMAILER. Mit diesem lassen sich über simplen Druckbefehl aus allen Windows-Anwendungen, die eine Druckfunktion haben, PDF-Dateien erstellen. Anschließend können diese entweder direkt per E-Mail verschickt werden und/oder automatisch archiviert werden.

Der komplette gotomaxx SIGNATURWORKFLOW umfasst die Tools maxx PDFMAILER SERVER, maxx SECURE SIGN, SIGNTRUST BOX oder SIGNTRUST NET, den maxx ARCHIV SERVER, sowie auf Empfängerseite das kostenfrei erhältliche maxx SIGNATURARCHIV V1.0/kf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.