becom und GONICUS vereinbaren strategische Partnerschaft und bündeln Linux-Kompetenz

(PresseBox) (Arnsberg/Schwerte, ) Die Linux- und Servicespezialisten der in Schwerte ansässigen becom Informationssysteme GmbH und der GONICUS GmbH mit Hauptsitz in Arnsberg bauen ihre Zusammenarbeit aus und haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Das verkündeten Markus Hoffmann, Geschäftsführer Consulting & Services der becom, und Alfred Schröder, Geschäftsführer der GONICUS GmbH, während einer Pressekonferenz, die im Rahmen der LINUXWorld am 15. November in Frankfurt am Main stattfand.

Ziel der strategischen Partnerschaft ist es, die sowohl bei becom als auch bei GONICUS vorhandenen Kompetenzen im Linux-Bereich in einem starken Team zu bündeln. So vereinigen sich Linux und Infrastruktur Know-how eines großen Systemhauses mit dem Wissen eines unabhängigen OpenSource Dienstleisters. Folge: mehr Leistung und Effektivität aus einer Hand.

Die Kunden, dessen sind sich die Verantwortlichen beider Unternehmen sicher, werden die Ersten sein, die von diesem Zusammenschluss und den daraus resultierenden Synergieeffekten profitieren. "In den Bereichen Beratung, Lösungskonzeption, Umsetzung und Betriebsunterstützung einschließlich des erforderlichen Plattform-Know-hows werden wir, GONICUS und becom, an Stärke gewinnen. Unseren Kunden steht im Bereich Linux und Open Source ein ganzheitliches Angebot zur Verfügung, das in Deutschland einzigartig ist", führt Markus Hoffmann, Geschäftsführer Consulting & Services der becom Informationssysteme GmbH, aus. "Die nun gewonnene Größe und die Verflechtung mit der becom eröffnen unseren Kunden neue Möglichkeiten. Das Linux und Open Source Wissen ist nun optimal gebündelt. Wir können ein sehr breites Spektrum abdecken, weil wir Hand in Hand arbeiten. Außerdem stärken wir durch den Schulterschluss mit becom unser Wachstum in Bezug auf Qualität und Quantität", erklärte Alfred Schröder, Geschäftsführer der GONICUS GmbH. Linux-Spezialisten der becom wechseln zu GONICUS. Gleichzeitig erwirbt die becom Informationssysteme GmbH eine Beteiligung an der GONICUS GmbH - was die Ernsthaftigkeit dieser Partnerschaft unterstreicht und dabei gewährleistet, dass GONICUS die eingeschlagene Strategie so unabhängig wie bisher fortsetzen kann.

GONICUS, deren Firmenname sich von der wissenschaftlichen Bezeichnung des Königspinguins Aptenodytes Patagonicus herleitet, kann ab sofort mit einem erweiterten Team an Linux-Spezialisten agieren und steigt so zu einem der größten Full-Service-Dienstleister im Linux-Markt auf.

becom und GONICUS bieten seit dem 1. Juli 2005 gemeinsam einen Full-Service-Support für den professionellen Einsatz von Debian-Linux an und fördern so den Enterprise-Einsatz von Debian-Linux auf Serverplattformen. Die bestehende, gut funktionierende Kooperation wird nun intensiviert und verstärkt fortgeführt. GONICUS ist jetzt "associated company of becom".

Markus Hoffmann vom IBM Premier Business Partner becom erläuterte: "Dieser Zusammenschluss ist wie ein Versprechen, das man halten muss, und eine Verpflichtung, die es zu erfüllen gilt. Diese Herausforderung nehmen wir mit Ernsthaftigkeit und großer Motivation an. Gemeinsam werden wir das Open Source Thema im Markt vorantreiben und Linux als wichtige Säule in beiden Unternehmen stärken."

Alfred Schröder fasst zusammen: "Überhaupt ist die Zusammenarbeit ein Fortschritt in allen Bereichen. Ein Fortschritt, von dem alle Beteiligten profitieren: die Kunden, becom, GONICUS sowie der Markt durch frischen Wind und neue Impulse rund um das Thema Open Source."

GONICUS GmbH

Die Gonicus GmbH ist ein unabhängiger IT-Dienstleister, der mit Hilfe von Open-Source-Technologien, individuelle IT-Lösungen für Unternehmen anbietet.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Betriebssystem Linux. Mit seinem breiten Leistungsspektrum von der Beratung über die Umsetzung bis hin zum Support ist Gonicus für Kunden aus den verschiedensten Branchen tätig. Zu den Auftraggebern zählen sowohl öffentliche Institutionen wie der Deutsche Bundestag oder die Landeshauptstadt München, als auch namhafte Unternehmen wie Lufthansa, das Versandhaus Klingel oder Airbus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gonicus.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.