GMX startet MailXchange: Office-Lösung für Kommunikation und weltweite Teamarbeit

(PresseBox) (München, ) .
- Jetzt GMX E-Mails, Team-Termine und Kontakte weltweit nutzen mit Blackberry oder jedem internetfähigen PC und Notebook
- Push-Service auch für Windows Mobile oder Symbian Handys
- Verschlüsselter und passwortgeschützter Datenzugriff

Mit dem neuen Service MailXchange bietet GMX ab sofort erstmals eine webbasierte Speziallösung für die professionelle E-Mail-Kommunikation im Team. Verabredungen und Meetings lassen sich mit GMX MailXchange (https://mailxchange.gmx.net) über gemeinsam genutzte Kalender organisieren - ohne den üblichen Mailwechsel. Adressbücher, Terminkalender und Aufgaben stehen damit überall zur Verfügung und können über GMX MailXchange synchronisiert werden, sowohl mit jedem vorhandenen internetfähigen PC oder Notebook als auch Windows Mobile oder Symbian Handys. Optional ist für GMX MailXchange auch ein Blackberry-Zusatz erhältlich. Eingehende E-Mails, Termine und Aufgaben werden via Push-Service automatisch auf Mobiltelefone weitergeleitet. Fünf Gigabyte Speicherplatz für E-Mails und zwei Gigabyte persönlicher Datenspeicher für Dokumente in verschiedenen Bearbeitungsversionen (InfoStore) ermöglichen effizientes Arbeiten unabhängig von Ort und Zeit.

Weltweiter Zugriff auf Office-Funktionen - bei höchster Datensicherheit

Dokumente, Adressbücher, Terminkalender und Aufgaben lassen sich wahlweise für einzelne Nutzer oder ganze Teams freigeben. Teams können Postfächer nach einem günstigen Staffelpreismodell buchen. Ein einzelnes MailXchange-Postfach kostet 4,99 Euro im Monat, ab fünf Anwendern beträgt der Preis je Postfach 3,99 Euro, ab 25 Anwendern 2,99 Euro und ab 100 Anwendern nur noch 1,99 Euro. Interessierte können das Angebot 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen.

"Mit GMX MailXchange haben alle Team-Mitglieder alle wichtigen Informationen immer dabei - weltweit mobil verfügbar, bei höchster Sicherheit für die Daten", fasst GMX-Geschäftsführerin Eva Heil die Vorzüge des neuen Angebots zusammen. Für GMX MailXchange steht unter einer kostenlosen 0800-Rufnummer rund um die Uhr ein qualifizierter Spezial-Support bereit. Die Hochleistungs-Rechenzentren von GMX verfügen über moderne Schutzeinrichtungen, SSL-zertifizierte Datenübertragungen und automatische Backups - für nahezu 100%ige Verfügbarkeit.

Grundlage von GMX MailXchange ist die Smart-Collaboration-Technologie von Open-Xchange. Die Software für die Synchronisierung der persönlichen Daten per Handy wurde gemeinsam mit Funambol entwickelt, dem führenden Anbieter von Mobile 2.0 Messaging-Lösungen mit Open-Source-Software.

GMX GmbH

Der FreeMail Pionier GMX (Global Message Exchange) ist heute einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Kommunikationsdienste im Internet. Privaten und professionellen Nutzern bietet das Unternehmen Mail- und Messaging-Lösungen sowie Themen- und Shoppingwelten mit aktuellen Nachrichten, Hintergrundberichten und E-Commerce-Angeboten. Damit erreicht www.gmx.de monatlich 8,70 Millionen Unique User in Deutschland und ist unter den Top 5 der meistbesuchten Online-Angebote (AGOF internet facts 2008-III). GMX, eine der Kernmarken der börsennotierten United Internet AG (ISIN DE0005089031), gehört zu den zehn populärsten Marken in Deutschland (Young & Rubicam "BrandAsset Valuator").

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.