Updates von GMG ColorServer und GMG SmartProfiler bieten einen noch höheren Benutzungskomfort

Farbmanagement-Lösungen von GMG mit integriertem Expertenwissen zur Standardisierung werden dem Anwenderbedarf perfekt gerecht

(PresseBox) (Tübingen, ) GMG, Entwickler und Anbieter hochwertiger Farbmanagement- und Proofing-Lösungen, hat aktualisierte Versionen seiner etablierten Farbmanagement-Produkte GMG ColorServer und GMG InkOptimizer sowie ein Update des Profilierungs- und Druckerkalibrierungstools GMG SmartProfiler bekannt gegeben.

Version 4.6.2 von GMG ColorServer und GMG InkOptimizer unterstützen die neuen Windows 7 Betriebssysteme ebenso wie aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Computerhardware mit 64-Bit-Technik.

Die mitgelieferten Referenzprofile wurden aktualisiert, damit sie direkt nach der Installation schnell und effizient einsetzbar sind. Auf Basis der aktuellen Adobe PDF Library gewährleisten die Produkte zu jeder Zeit und bei jedem Anwender eine höhere Zuverlässigkeit in der Produktion sowie eine hochwertige Farbqualität.

GMG ColorServer 4.6.2 ist die Grundlage für eine modulare, skalierbare Softwareplattform. Unterschiedliche Märkte - wie etwa der Digitaldruck, Großformatdruck oder Akzidenzdruck und die Druckvorstufe - stellen jeweils andere Anforderungen an das Farbmanagement. Deshalb wird es künftig weitere Versionen von ColorServer geben, die gezielt auf bestimmte Marktsegmente zugeschnitten sind. Diese ColorServer-Versionen werden weiterhin für die verschiedenen Einsatzbereiche vorkonfiguriert, damit sie mit mehr Benutzungskomfort sofort für die Produktion einsetzbar sind.

GMG SmartProfiler ist ein Assistent, der Kunden die Möglichkeit bietet, verschiedene Ausgabegeräte, wie etwa Digitaldruckmaschinen oder Großformatsysteme, einfach und ohne fundiertes Wissen über Farbmanagement zu profilieren und zu kalibrieren. In enger Zusammenarbeit mit Kunden wurde der Bedienungskomfort der Software deutlich verbessert. Neue Werkzeuge analysieren in einem ersten Schritt den Zustand des Druckers. So können Kunden ihre optimale Profilierungsstrategie wählen und erkennen, ob vor Beginn der Profilierung gegebenenfalls Wartungsarbeiten an einer Druckmaschine erforderlich sind. Weiterhin wurden die druckerabhängigen Voreinstellungen für eine schnelle und unkomplizierte Profilierung und Kalibrierung optimiert.

GMG SmartProfiler bietet Unterstützung für die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Japanisch und Koreanisch.

"Unsere Farbmanagement-Produkte bieten enorme Vorteile und haben ein enormes Potenzial für unsere Kunden", sagt Paul Willems, Geschäftsführer der GMG GmbH & Co. KG. "Farbmanagement wird immer wichtiger, besonders in Marktsegmenten wie dem Großformat- und Digitaldruck. Das zeigt die steigende Anzahl unserer Partner in diesem Bereich, wie etwa HP, Mimaki und Roland. In Zukunft erwarten wir weitere Partner, und wir arbeiten hart daran, der Standard bei Tools zur Standardisierung im Farbmanagement zu sein", fügt er hinzu.

Auf der IPEX werden Farbmanagement-Lösungen von GMG am GMG-Stand (Halle 9-E322) sowie an den Ständen der Partnerunternehmen HP (Halle 12-AB150), Mimaki Europe BV (Halle 12-C120) und Roland DG (UK) (Halle 12-C140) vorgeführt.

GMG GmbH & Co. KG

Die Firma, 1984 mit Sitz in Tübingen gegründet, ist ein Softwareunternehmen mit einem weltweiten Vertriebsnetz und eigenen Niederlassungen in Großbritannien, Spanien, Frankreich, Benelux, Nordic den USA und Asien. Das Unternehmen hat sich auf das Highend Farbmanagement für die gesamte Druckindustrie spezialisiert. Heute sind über 10.000 Systeme im ganzen Spektrum der Industrie, von Werbeagenturen, Druckvorstufenfirmen und Offsetdruckereien bis hin zu internationalen Tiefdruckereien, im Einsatz. Das GMG ColorProof System ist zum defacto Standard für die große Tiefdruckindustrie Europas geworden.

Über die GMG Produktfamilie: GMG ColorProof, eine Colormanagement Software, wird den höchsten Qualitätsansprüchen an farbverbindliche Kontraktproofs auf den unterschiedlichsten Inkjet Ausgabegeräten gerecht. GMG DotProof® dient zur Herstellung farbverbindlicher Rasterproofs unter Verwendung der Original-Bitmapdaten. Auf die Anforderungen der Verpackungsindustrie zugeschnitten ist GMG FlexoProof, das u.a. spezielle Datenformate unterstützt und eine vollständige Pantone® Sonderfarbenlibrary beinhaltet. GMG ColorServer ist eine Lösung für automatische Farbraumtransformationen - CMYKto-CMYK, RGBto-CMYK und RGBto-RGB - um Workflows effizienter zu gestalten. GMG SmartProfiler ist ein Assistent, um einfach und schnell verschiedenste Ausgabegeräte - beispielsweise Digitaldruckmaschinen und Large Format Systeme - zu profilieren und zu kalibrieren. GMG InkOptimizer sorgt automatisiert für eine signifikante Buntfarbenreduktion im Druck und damit erheblichen Kosteneinsparungen. GMG ProofControl ist die ideale Lösung für die sekundenschnelle, verbindliche Verifizierung von Proofs. GMG Media umfasst eine Bandbreite von Proofingmedien für die gängigsten Drucker. GMG PrintControl ist eine Software, um den Druckprozess von Anfang bis Ende zu standardisieren. GMG RapidCheck ist eine Prüfsoftware, die es erlaubt, mit wenigen Mausklicks die Einhaltung der Druckprozessnormen zu kontrollieren. Die Medien werden entsprechend den hohen Anforderungen gefertigt, die an farbkritische Anwendungen gestellt werden. Die Medien sind in unterschiedlichen Formaten verfügbar.

© 2010 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gmgcolor.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.